Ausschreibung

Dark Empire

Archive

Folgt uns auch auf

History & Abenteuer

Dreizehn Jahre im Wilden Westen – Kapitel XIV

Dreizehn Jahre im Wilden Westen
Oder: Abenteuer des Häuptlings Sombrero
Nürnberg, 1877

XIV. Besuch militärischer Posten. Der Teufel unter den Indianern. Reibungen mit Negern. Wettrennen in Austin.

Wir besuchten mehrere militärische Posten und kamen zum Mountain-Pass, wo die Indianer vor ein paar Tagen den Postkutscher, als er durch die drei Meilen lange Schlucht fuhr, mit dem Lasso gefangen und zu Tode geschleift hatten. Einige Monate später überfielen sie in der Nähe drei Soldaten, die die Post trugen, wobei ein Deutscher mit dem Namen Wurm getötet wurde. Als wir ihn fanden, war er furchtbar verstümmelt, sein Herz ausgeschnitten und Weiterlesen

Amerika – Abenteuer in der Neuen Welt – Folge 20

Jörg Kastner
Amerika – Abenteuer in der Neuen Welt
Band 20
San Francisco in Flammen

Abenteuer, Heftroman, Bastei Verlag, Köln, 66 Seiten, 1,90 €, Neuauflage vom 19.03.2019

Kurzinhalt:
Mündungsfeuer zucken, Schüsse und die Schreie Getroffener hallen durch die Nacht. Vor Sun Chengs Wäscherei in Chinatown tobt ein brutaler Kampf Mann gegen Mann.
Weiße gegen Chinesen. Feuerwaffen gegen Holzstangen oder bloße Fäuste.
Weiterlesen

Die drei Musketiere 57

Alexander Dumas d. Ä.
Die drei Musketiere
7. bis 10. Bändchen
Historischer Roman, aus dem Französischen von August Zoller, Stuttgart 1844, überarbeitet nach der neuen deutschen Rechtschreibung
XXIV.

Ein Vorwurf zu einer klassischen Tragödie

Nach einem kurzen Stillschweigen, während dessen Mylady den jungen Offizier, der ihr zuhörte, zu beobachten beschäftigt war, fuhr sie in ihrer Erzählung fort:
Weiterlesen

Der Spion Band 1 – Die Schlacht bei Jena – 4. Kapitel

Franz Theodor Wangenheim
Der Spion
Band 1 – Die Schlacht bei Jena
Historischer Roman
Verlag von C. P. Melzer, Leipzig 1840

4. Kapitel

Mitternacht war vorüber. Nur am Portal des Gasthofes Zum braunen Hirsch und in zwei Zimmern der Beletage war noch Licht. Auf den Straßen waren ruhig, doch war es nicht die Ruhe des Friedens, nicht die erquickende Ruhe nach dem Geschäft des Tages. Es war vielmehr ein unheimliches Schweigen, ein unglückliches, wie etwa, wenn der Weiterlesen

Dreizehn Jahre im Wilden Westen – Kapitel XIII

Dreizehn Jahre im Wilden Westen
Oder: Abenteuer des Häuptlings Sombrero
Nürnberg, 1877

XIII. Desperados. Austin.

Eben wurde im Fort Mason der Hauptmann Thomson und ein Soldat von einem Desperado erschossen. Es ist nämlich ein Kaufladen mit Wirtschaft in der Nähe des Forts, wo sowohl Soldaten als auch Zivilisten verkehren. An diesem Tag waren sehr viele Leute da und es wurde stark getrunken, als ein Desperado mit einem Soldaten Streit bekam. Captain Thomson, der gerade mit Frau und Kindern vorbeifuhr, hielt an und versuchte, den Streit zu schlichten, als der Desperado ihm eine Kugel durch den Kopf sandte. Eine andere beendete die Karriere des Weiterlesen

Die Sternkammer – Band 1 – Kapitel 5

William Harrison Ainsworth
Die Sternkammer – Band 1
Ein historischer Roman
Christian Ernst Kollmann Verlag, Leipzig, 1854

Jocelyn Mounchensey

Ungeachtet der Gefahr, der er sich aussetzte, schien der junge Mann, dessen Gefühle offenbar sehr aufgeregt waren, sehr geneigt, den gefährlichen Gegend stand fortzusetzen, aber Sir Francis bemerkte, dass einer von ihren Nachbarn gegenüber sie ansah. Er füllte daher sein Glas und versuchte der Unterredung eine andere Wendung zu geben, indem er fragte, wie lange er bereits in der Stadt gewesen sei und wo er wohne.
Weiterlesen