Porterville – Folge 5
Die Akte Tori

Die 18-teilige Mystery-Serie Porterville ist keine normale Serie, wie du sie kennst. Denn sie funktioniert wie eine Art Puzzle: So ist jede Folge von Porterville wie ein neues Puzzle-Teil. Das bedeutet, die Geschichten beginnen nicht unbedingt da, wo du bei der letzten Folge aufgehört hast. Doch mit jeder neuen Folge erhältst du tiefere Einblicke in die Stadt und ihre Bewohner, bis sich das rätselhafte Gesamtbild immer mehr zusammensetzt und am Ende die Frage geklärt wird: »Was ist das dunkle Geheimnis der Stadt Porterville?«
Weiterlesen

Alan Moore, Malcolm McLaren, Anthony Johnston
Fashion Beast 1
Gefeuert

Originaltitel: Fashion Beast 1-5
Avatar Press

Comic, Softcover mit Klappenbroschur, Paninicomics, Stuttgart, Juli 2013, 132 Seiten, 13,95 Euro, Zeichnungen und Covermotiv von Facundo Percio, aus dem Amerikanischen von Gerlinde Althoff, Extras: Covergalerie
haltercomicspercio.blogspot.de
www.paninicomics.de
hernancabreracolor.com

London in einer nicht weit entfernten Zukunft: Der Transvestit Doll arbeitet im Marilyn Monroe-Outfit an der Garderobe des Tanzklubs »Catwalk«, um seinen Träumen von einer Karriere im Glambiz zumindest etwas nahe Weiterlesen

Bill Murphy
Captain Concho – Der Rebell aus Texas
Band 17
Umzingelt von allen Seiten

Western, Heftroman, Bastei, Köln, 66 Seiten, 1,70 €, Neuauflage, Titelbild von Ertrugrul Edirne / Becker-Illustrators
Extras: Karte mit Kurzinformationen über die »Sieben-Tage-Schlacht«

Kurzinhalt:
Unerbittlich werden Captain Concho und seine Männer von den Yankees gejagt und umzingelt. Nach keiner Seite gibt es noch eine Ausbruchsmöglichkeit. Um jeden Preis müssen die Yankees verhindern, dass Concho die Nachricht von General McClellans geplantem Angriff ans Hauptquartier melden kann. Der Nordstaaten-General McClellan hat nämlich zum großen Angriff auf Richmond Weiterlesen

R.Evolver
Ein Fall für Kay Blanchard 2
Pol Pot Polka

Krimi, Taschenbuch, Evolver Books, Wien, Juni 2013, 174 Seiten, 12,00 Euro, ISBN: 9783902910189, Covergestaltung: Arthur Alexander
www.evolver-books.at
www.myspace.com

»Fragmentarische Sequenzen meiner letzten konkreten Erinnerung flammten über die innere Leinwand. Es war ein Splatter-Movie über eine unheimliche Nazi-Insel im Mittelmeer und die gefährlichen Klon-Experimente der perversen Wissenschaftlerin Inge Stein.«

Gerade noch wähnt sich Kay Blanchard, die promiskuitivste Agentin des MI6 in der Reha um sich von ihrem (u.a. horizontalen) Kampf mit Pseudo-Skilehrer Stadler zu erholen, da erwacht sie plötzlich ohne Erinnerung in einer Weiterlesen

Schatten über Altherland

Magie gibt es schon seit den Anfängen der Fantasy. In der Tat ist vieles selbst Fantasie, was die Fantasy ausmacht und von Magie durchdrungen wird. Selbst in Welten und Storys, die sich den Grenzen von Science Fiction und Urban Fantasy annähern, ist Magie ein Bestandteil – sei es in Form von Zauberern und Hexenmeistern, von alter Technik und antiken Gerätschaften, die lediglich Magie imitieren, oder Technologien, welche so weit fortgeschritten sind, dass unser Verstand nicht in der Lage ist, sie zu begreifen. Arthur C. Clarke hatte davon die richtige Vorstellung, als er sagte: »Magie ist nur Wissenschaft, wir verstehen sie jedoch nicht.«
Die Geschichte der Magie und ihrer Rezeption geht sicherlich weit über die Suggestion hinaus. Betrachtet man die alte Magie der Heiden und Druiden, die besondere Magie der Legenden, Mythen und Geschichten, die dem Christentum zeitlich vorangingen, überlegt man, wie viel Wissen im Weiterlesen

Frank Tieri
100% Marvel 70: Punisher in Space
Enthält: Punisher in Space 1-4,
Originaltitel: Space: Punisher 1-4,
Marvel-Comics, USA, Sep 2012 – Dec 2012, 1991

Comic, Softcover mit Klappenbroschur, Panini Comics, Stuttgart, November 2013,100 Seiten, 14,99 Euro, aus dem Amerikanischen von Reinhard Schweizer, Zeichnungen und Coverillustration von Mark Texeira, Extras: Kurzgeschichte Schuld & Urteil aus Punisher Summer Special 1
www.paninicomics.de
www.marktexeira.com
www.peterdavid.net

Mit einem Raumschiff namens Maria, dem er die Stimme seiner toten Frau einprogrammiert hat, und einem Roboter namens Chip – mit dem Aussehen seines toten Sohnes – jagt Frank Castle seit 8 Jahren die Mörder Weiterlesen