Ausschreibung

Einsendeschluss 31.05.2021

Dark Empire

Lese-Tipp

Der Fackelzug

Download-Tipp

Nick Carter – Band 1

Archive

Folgt uns auch auf

Angeschaut

Fantomas – Im Schatten der Guillotine (1913)

Fantomas – Im Schatten der Guillotine (1913)
Originaltitel: Fantômas – À l’ombre de la guillotine

Louis Feuillade, künstlerischer Leiter der Filmgesellschaft Gaumont, setzte es sich zum Ziel, mit der Verfilmung des ersten Bandes der Romanreihe Fantomas, von Pierre Souvestre und Marcel Allain in den Jahren 1911 bis 1913 geschrieben, an deren Erfolg anknüpfen. Die veröffentlichen Romane waren zu ihrer Zeit ein weltweites Phänomen, denn die Leserschaft reichte weit über Frankreich hinaus.

Es sollte so kommen, wie es von Louis Feuillade konzipiert war. Seine Fantomas-Reihe umfasst fünf vollständige Filme Fantômas – À l’ombre de la guillotine (09.05.1913), Juve contre Fantômas (12.09.1913), Le mort qui tue (28.11.1913), Fantômas contre Fantômas (13.03.1914) sowie Le faux magistrat (08.05.1914) mit einer Weiterlesen

Voyager! Die Zeitreisenden – Pilotfolge

Voyager! Die Zeitreisenden

Pilotfolge

Sieh mal … Ich weiß, es ist schwer. Ich war auch schon dort. Aber wann immer du dich so fühlst, denk an all die interessanten Menschen und Orte vor dir, die deine Hilfe brauchen. Wir sind Zeitreisende, Junge. Wir haben Verantwortung.

Phineas Bogg, ist ein Mitglied des Zeitreisevereins Voyagers!, dessen Ziel es ist, historische Ereignisse zu korrigieren. Unerwartet landet er auf dem Fenstersims vor Jeffrey Jones’ Zimmer im Hochhaus und Weiterlesen

Der letzte Wagen

Der letzte Wagen
Originaltitel: The Last Wagon, 1956
Regie: Delmer Daves
Darsteller: Richard Widmark , Tommy Rettig, Felicia Farr, Nick Adams, Douglas Kennedy, Carl Benton Reid, Ray Stricklyn, Timothy Carey, Susan Kohner, Stephanie Griffin

Weil er den Tod seiner Familie rächte, soll der bei den Comanchen aufgewachsene Todd am Galgen baumeln. Der brutale Bull Harper legt ihn in Ketten und schließt sich einem Siedlertreck an, um ihn in der nächsten Weiterlesen

The Last Witch Hunter

The Last Witch Hunter

Die moderne Welt birgt viele Geheimnisse, aber das erstaunlichste aller Geheimnisse ist, dass Hexen immer noch unter uns leben; bösartige übernatürliche Kreaturen, die darauf abzielen, den Schwarzen Tod auf die Welt loszulassen. Armeen von Hexenjägern bekämpften jahrhundertelang den unnatürlichen Feind auf der ganzen Welt, darunter Kaulder, ein tapferer Krieger, der es schaffte, die allmächtige Königin der Hexen zu töten und dabei ihre Anhänger zu dezimieren. In den Momenten kurz vor ihrem Tod verflucht die Königin Kaulder mit ihrer eigenen Unsterblichkeit und trennt ihn für immer von seiner geliebten Frau und Tochter im Jenseits. Kaulder ist der einzige seiner Art, der noch übrig geblieben ist, und hat Jahrhunderte damit verbracht, hinterhältige Hexen zu jagen, während er sich nach seinen längst verlorenen Lieben sehnte. Doch ohne das Kaulder es weiß, ist die Hexenkönigin auferstanden und rächt sich an ihrem Mörder, der einen epischen Kampf auslöst, der das Überleben Weiterlesen

Das verrückte Hexenhaus

Das verrückte Hexenhaus auf dem Hexentanzplatz

Wir wissen, schenkt man den Gebrüdern Grimm Glauben, dass Hänsel und Gretel im Wald ein Hexenhaus aus Pfefferkuchen gefunden haben. In russischen Märchen lebt die Hexe Baba Jaga in einem Haus, welches auf einem Hühnerbein steht. Doch direkt am Parkplatz unweit des Hexenrings befindet sich die Wohnstatt der Hexe Watelinde – das verrückte Hexenhaus. Betritt man das Gelände durch das Café, scheint alles noch recht normal. Doch bereits im Außengelände hinter dem Café fällt auf, dass die Bäume mit den Wurzeln aus der Erde ragen. Nicht zu übersehen ist ein Fachwerkhaus, welches auf dem Dach steht. Was ist da nur passiert?

Das Haus von Watelinde wurde verkehrt herum gebaut. Gerüchten zufolge soll sie sich bei einem Zauberspruch versprochen haben und deshalb ist nun alles verdreht.
Weiterlesen

Nothing left to Fear

Nothing left to Fear – Das Tor zur Hölle

Pastor Dan zieht mit seiner Frau Wendy und seinen drei Kindern Rebecca, Christopher und Mary in die kleine Ortschaft Stull in Kansas. Kaum angekommen lernt Rebecca den geheimnisvollen Noah kennen. Was sie jedoch nicht ahnt, ist, dass unterhalb der Stadt eines der sieben Tore der Hölle liegt und Noah eigene Pläne mit ihr hat. Mary steht schon bald im Mittelpunkt eines okkulten Rituals. Eine dämonische Macht nimmt von ihr Besitz. Völlig entstellt zieht Mary durch die Stadt, um nach unschuldigen Seelen zu suchen. Denn Blut wird benötigt, um das Tor zur Hölle für ewig zu öffnen.

Wie ein roter Faden zieht sich die Story einer geheimnisvollen amerikanischen Kleinstadt Weiterlesen