Story-Tipps

Des Teufels Sohn

Archive

Folgt uns auch auf

Audiovisuelles

Geister-Schocker – Folge 11

Geister-Schocker – Folge 11
Der Karten des Blutes
Nach einer Idee von Markus Winter

Hörspiel, Grusel, Romantruhe, Kerpen-Türnich, 03.09.2010, Audio-CD, ca. 50 Minuten, 6,99 EUR, ISBN: 9783940812650

Buch: Markus Winter
Regie: Markus Winter
Musik: Oliver Baumann
Produziert von: Romantruhe Audio
Weiterlesen

Geister-Schocker – Folge 10

Geister-Schocker – Folge 10
Der magische Schrumpfkopf
Nach einem Roman von Earl Warren

Hörspiel, Grusel, Romantruhe, Kerpen-Türnich, 06.08.2010, Audio-CD, ca. 66 Minuten, 6,99 EUR, ISBN: 9783940812476

Buch: Markus Winter
Regie: Markus Winter
Musik: Oliver Baumann
Produziert von: Romantruhe Audio
Weiterlesen

Geister-Schocker – Folge 9

Geister-Schocker – Folge 9
Der Höllengraf
Nach einem Roman von A. F. Morland

Hörspiel, Grusel, Romantruhe, Kerpen-Türnich, 04.06.2010, Audio-CD, ca. 54 Minuten, 6,99 EUR, ISBN: 9783940812469

Buch: Markus Winter
Regie: Markus Winter & Romantruhe
Musik: Oliver Baumann
Produziert von: Romantruhe Audio
Weiterlesen

Geister-Schocker – Folge 8

Geister-Schocker – Folge 8
See des Grauens
Nach einem Roman von Earl Warren

Hörspiel, Grusel, Romantruhe, Kerpen-Türnich, 07.05.2010, Audio-CD, ca. 59 Minuten, 6,99 EUR, ISBN: 9783940812452

Buch: Markus Winter
Regie: Markus Winter & Romantruhe
Musik: Oliver Baumann
Produziert von: Romantruhe Audio
Weiterlesen

Geister-Schocker – Folge 7

Geister-Schocker – Folge 7
Die Bestien aus dem Todesmoor
Nach einem Roman von A. F. Morland

Hörspiel, Grusel, Romantruhe, Kerpen-Türnich, 09.04.2010, Audio-CD, ca. 50 Minuten, 6,99 EUR, ISBN: 9783940812254

Buch: Markus Winter
Regie: Markus Winter & Romantruhe
Musik: Oliver Baumann
Produziert von: Romantruhe Audio
Weiterlesen

Gruselkabinett Folge 147 – Flaxman Low – Der Fall Teufelsmoor

»Der medizinische Beruf muss immer seine eigenen eigentümlichen Ableger haben«, sagte Mr. Flaxman Low, »einige sind Händler, einige reine Amateure, andere wiederum sind verbündete Individuen von ernster und tiefer Natur. Nun, als Studierender psychischer Phänomene, erkläre ich mich nur noch zwei Grad vom Hausarzt entfernt.«

»Wie macht man das?«, fragte Colonel Daimley und schob die Karaffe mit dem alten Portwein einladend über den Tisch.

»Der Nerven- und Gehirnspezialist ist das Bindeglied zwischen mir und dem Mann, nach dem Sie schicken würden, wenn Sie einen Anflug von Hexenschuss hätten«, antwortete Low mit einem leichten Lächeln. «Jede Sparte ist nur eine höhere Stufe der gleichen Leiter – ein Schritt nach oben ins Unbekannte. Ich Weiterlesen