Lese-Tipp

Wahrer Erfolg

Download-Tipps

Jim Buffalo – Band 3

Archive

Folgt uns auch auf

Geisterwelten

Die Gespenster – Dritter Teil – 12. Erzählung

Die Gespenster
Kurze Erzählungen aus dem Reich der Wahrheit von Samuel Christoph Wagener
Allen guten Schwärmern, welchen es mit dem Bekämpfen und Ablegen beunruhigender Vorurteile in Absicht des Geisterwesens ernst ist, liebevoll gewidmet von dem Erzähler Friedrich Maurer aus dem Jahr 1798
Dritter Teil

Zwölfte Erzählung

Die Unsicherheit der Hohlwege

W… hatte sich in G… zu lange verweilen müssen und konnte erst um Mitternacht nach Hause reiten. Zwar hatte er ein sicheres Pferd; desto auffallender war es ihm indessen, als es in einem Hohlweg zurückwich und, aller Weiterlesen

Das Geisterschiff – Kapitel 3

John C. Hutcheson
Das Geisterschiff
Kapitel 3

Habe ich es nur geträumt?

»Wo denn, Haldane?«, rief Mr. Fosset, der meinen Ruf als erster bemerkte, ein Fernrohr aufnahm, das griffbereit auf dem Dach des Steuerhauses der Brücke lag, und in seiner Eile eifrig jeden Teil des Horizonts abtastete, außer dem rechten. »Ich kann es nicht sehen!«

»Da ist es, Sir, ganz rechts«, sagte ich ebenso eilig und deutete über die Lee-Reling in die Richtung, in der ich das Schiff nur eine Sekunde zuvor gesehen hatte, als ich die Brückenleiter bestieg, obwohl ich es in diesem Augenblick Weiterlesen

Varney, der Vampir – Kapitel 12

Thomas Preskett Prest
Varney, der Vampir
oder: Das Blutfest

Ursprünglich als penny dreadful von 1845 bis 1847 veröffentlicht, als es zum ersten Mal in Buchform erschien, ist Varney, der Vampir ein Vorläufer von Vampirgeschichten wie Dracula, die es stark beeinflusst hat.

Kapitel 12

Die traurigen Gefühle von Charles Holland. Das Porträt. Die Geschehnisse der Nacht in der Halle.

Charles Holland wünschte sich, allein zu sein, sofern ein Mensch sich dies je sehnlichst gewünscht hatte. Seine Weiterlesen

Die Gespenster – Dritter Teil – 11. Erzählung

Die Gespenster
Kurze Erzählungen aus dem Reich der Wahrheit von Samuel Christoph Wagener
Allen guten Schwärmern, welchen es mit dem Bekämpfen und Ablegen beunruhigender Vorurteile in Absicht des Geisterwesens ernst ist, liebevoll gewidmet von dem Erzähler Friedrich Maurer aus dem Jahr 1798
Dritter Teil

Elfte Erzählung

Beweis der Möglichkeit, von bösen Geistern gebannt zu werden

Ich reiste einmal mit einem lustigen Gefährten Extrapost in einer schönen Sommernacht durch den Thüringer Wald. Wir erzählten einander zum Zeitvertreib allerlei muntere Geschichten, Anekdoten und Geistermärchen. Die Weiterlesen

Die Gespenster – Dritter Teil – 10. Erzählung

Die Gespenster
Kurze Erzählungen aus dem Reich der Wahrheit von Samuel Christoph Wagener
Allen guten Schwärmern, welchen es mit dem Bekämpfen und Ablegen beunruhigender Vorurteile in Absicht des Geisterwesens ernst ist, liebevoll gewidmet von dem Erzähler Friedrich Maurer aus dem Jahr 1798
Dritter Teil

Zehnte Erzählung

Das nächtliche Ungeheuer zu Eperjes in Ungarn

Im Jahr 1784 ging ich an einem sehr heiteren Sommerabend aus meinem Wohnzimmer des oberen Stockes in den daran gebauten Gang, aus welchem ich die Aussicht auf die naheliegenden Frucht- oder sogenannte Berggärten Weiterlesen

Die Gespenster – Dritter Teil – 9. Erzählung

Die Gespenster
Kurze Erzählungen aus dem Reich der Wahrheit von Samuel Christoph Wagener
Allen guten Schwärmern, welchen es mit dem Bekämpfen und Ablegen beunruhigender Vorurteile in Absicht des Geisterwesens ernst ist, liebevoll gewidmet von dem Erzähler Friedrich Maurer aus dem Jahr 1798
Dritter Teil

Neunte Erzählung

Die Hexe des Fränkischen Kreises in der letzten Hälfte des aufgeklärten Jahrhunderts

Eine Frau hatte ihren Mann als Witwer und Vater von zwei Kindern geheiratet und demselben während ihrer Ehe noch zwei Kinder geboren. Der Mann starb, hinterließ dem armen Frau diese Kinder und dazu nur ein sehr Weiterlesen