Story-Tipps

Des Teufels Sohn

Archive

Folgt uns auch auf

Krimi & Thriller

Schieß los! – 25 schnelle Krimigeschichten

Schieß los! – 25 schnelle Krimigeschichten

Mit dieser Kurzkrimisammlung legt Daniel Kampa fünfundzwanzig Geschichten von den im Moment wohl bekanntesten Krimiautoren vor, die der Diogenes-Verlag beherbergt.

So beinhaltet das Buch Geschichten von Friedrich Dürrenmatt, Ingrid Noll, Donna Leon, Patricia Highsmith, Henry Slesar, Friedrich Glauser, Georges Simenon, Agatha Christie, Andrea Camillieri und sogar Edgar Allan Poe, um nur einige der illustren Namen zu nennen.

So unterschiedlich wie die Namen dieser Liste sind auch die Inhalte der Storys. Es gibt Kurzkrimis, die in ähnlichem Stil geschrieben sind, wie die Romane der Autoren und Autorinnen. Das wären zum Beispiel die Geschichten Nasentropfen von Ingrid Noll, Ein Mörder namens Wirén von Henning Mankell oder Was geschah mit der kleinen Weiterlesen

Der Detektiv – Das Geheimnis des Czentowo-Sees – 5. Kapitel

Walter Kabel
Der Detektiv
Band 7
Kriminalerzählungen, Verlag moderner Lektüre GmbH, Berlin, 1920
Das Geheimnis des Czentowo-Sees

5. Kapitel

Das Erbbegräbnis derer von Lippstedt

Mörner machte ein sehr wenig geistreiches Gesicht zu alldem. Ihm schwirrte förmlich der Kopf. Ganz mechanisch nahm er von Harst das brennende Streichholz für die Zigarette entgegen. Er wollte dann gerade den Mund zu Weiterlesen

Lars Winter – Wellenwut

Wellenwut

Der Autor Lars Winter wurde 1958 in Kassel geboren, kam über Henry Slezar, Cornell Woolrich und Agatha Christie früh mit Kriminalgeschichten in Berührung. Er schreibt Kriminalromane, Kurzgeschichten, Kinder- und Jugendbücher und betextet deutschsprachige Rock- und Popmusik. In den wilden Siebzigern hat er Lyrik geschrieben, erotische Kurzgeschichten verfasst und versucht mit allen Sinnen ein Thema zu erfassen.

Er ist Vertriebs- und Marketingleiter, verheiratet, hat drei Kinder und wohnt in einer alten Villa in Deutschlands Provence.

Weiterlesen

Der Detektiv – Das Geheimnis des Czentowo-Sees – 4. Kapitel

Walter Kabel
Der Detektiv
Band 7
Kriminalerzählungen, Verlag moderner Lektüre GmbH, Berlin, 1920
Das Geheimnis des Czentowo-Sees

4. Kapitel
Die falsche Theorie

Es war Vollmond und klarer Himmel. Schraut hatte sehr bald den bewaldeten Teil des Seeufers erreicht und fühlte sich nun hier im Schatten der Baumkronen weit sicherer. Der See hatte einen Durchmesser von vielleicht Weiterlesen

Der Detektiv – Das Geheimnis des Czentowo-Sees – 3. Kapitel

Walter Kabel
Der Detektiv
Band 7
Kriminalerzählungen, Verlag moderner Lektüre GmbH, Berlin, 1920
Das Geheimnis des Czentowo-Sees

3. Kapitel
Das gräfliche Paar

Eine Stunde später überholte der Jagdwagen, auf dem der Güterdirektor nach dem Gute Szentowo fuhr, auf der Chaussee zwei Musikanten. Bollschwing saß ganz in der Haltung eines Mannes da, auf dessen Haupt allerlei Weiterlesen

Der Detektiv – Das Geheimnis des Czentowo-Sees – 2. Kapitel

Walter Kabel
Der Detektiv
Band 7
Kriminalerzählungen, Verlag moderner Lektüre GmbH, Berlin, 1920
Das Geheimnis des Czentowo-Sees

2. Kapitel
Schraut wird noch klüger

Halb zwölf abends. Den Wartesaal 3. Klasse des Stettiner Bahnhofs in Berlin betrat ein recht bescheiden gekleideter buckliger Mann, der außer einem großen Pappkarton noch einen Violinenkasten trug. Er setzte sich in Weiterlesen