Story-Tipps

Der schwarze Mann

Archive

Folgt uns auch auf

Sternenwelten

Atlantis Teil 39

Die zweite Nacht hatten sie das Atoll umfahren. Am Abend des dritten Tages hatten sie es gefunden. Die Beschreibung Christies traf in allen Punkten zu. Die Felsen waren nach allen Seiten hin unbesteigbar. Der Eingang zur Lagune durch das Felsenriff? … Die Seeräuber hatten ihn einst gefunden, also mussten sie ihn auch finden. Doch alles Suchen war vergeblich. Immer wieder hatten sie das Atoll kreisend umfahren, stets bestrebt, sich nicht einem Wächter der Besatzung zu verraten.

Ein Zufall musste es gewesen sein, der irgendwann bei starker Ebbe den Piraten den unterseeischen Weg zeigte. Ein starker Sturm vielleicht könnte den Eingang freilegen. Aber die See war ruhig, spiegelglatt.

Uhlenkorts Erregung hatte sich von Tag zu Tag gesteigert. Der Gedanke, Christie hier in unmittelbarer Nähe zu wissen … mehrmals hatten sie auf dem Rand der Klippen eine weibliche Gestalt zu sehen geglaubt, die wohl Weiterlesen

Atlantis Teil 38

Das U-Boot Tredrups hatte den Kanal hinter sich, fuhr mit äußerster Kraft Kurs Süd zu Südwest. Uhlenkort stand neben Tredrup im Kartenhaus. Der wies ihm die Peillinie, die er in Saltadera aufgenommen und in die Karte eingetragen hatte.

»Hier!« Er deutete auf eine kleine Insel, die von der Peillinie geschnitten wurde. »Vielleicht ist dies die Insel. Bin dessen aber nicht sicher, denn so kleine Atolle sind wohl kaum auf dieser Karte verzeichnet. Jedenfalls wird es morgen Abend werden, ehe wir in die Gegend kommen, die uns interessiert. Wir haben die schönste Zeit, uns unter das Sonnensegel zu setzen und Seemannsgarn zu spinnen.«

»Hamburg, das alte Nest. Wie sieht es da jetzt aus?«

»Nicht anders, wie du es zuletzt sahst«, gab Uhlenkort zur Antwort. »Öde Fabriken, tote Häuserzeilen. Die Weiterlesen

Perry Rhodan Band 2962 – Sextadim-Treibgut

Kai Hirdt
Perry Rhodan Band 2962
Sextadim-Treibgut

Science-Fiction, Heftroman, Hörbuch und E-Book, Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt, 25. Mai 2018, 68 Seiten, € 2,20, Titelbild: Arndt Drechsler, Innenillustration: Swen Papenbrock

Der Sternenwander Atlan, der entführte Menes Jas Poulson und der Geheimagent Fitz Klem gingen durch den Shod-Spiegel. Sie wollten vom Spross LORINA zum Spross YETO in der Milchstraße übersetzen. Eine ungeheure Distanz ist das, mit der sich Atlan die starken Schmerzen erklärt, die er beim Erwachen empfindet. Doch schnell erkennt er, dass sie an einem unbekannten Ort gelandet sind.
Weiterlesen

Atlantis Teil 37

Saltadera, eine der kleinsten Antilleninseln, weit nach Westen vorgeschoben, war dem Isthmus am nächsten. Wie ein einziger ungeheurer Block hob sich ihr Feldmassiv aus den Fluten des Atlantiks. Ein paar Fischereisiedlungen gab es an der Ostküste. Nach Westen zu lag ein steiler Hang, unpassierbar für Menschen, der zu einem schmalen Streifen sandigen Vorlandes abfiel.

Ein kleines Holzhaus stand da unten. Der große Raum zu ebener Erde, fast ganz ausgefüllt mit Apparaten und Instrumenten, war jetzt durch die hinabgelassenen Jalousien fast völlig verdunkelt.

Über den Arbeitstisch gebeugt saß J. H., der Rätselhafte vom Leuchtturm. Die schmalen, feinen Hände sanken von dem Instrument, an dem sie seit Stunden arbeiteten. Wie erschöpft lehnte er sich in den Stuhl zurück, strich sich mit einer müden Bewegung über das Gesicht, dessen krankhafte Blässe die Strahlen der tropischen Weiterlesen

Perry Rhodan Band 2961 – Der Kepler-Komplex

Leo Lukas
Perry Rhodan Band 2961
Der Kepler-Komplex

Science-Fiction, Heftroman, Hörbuch und E-Book, Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt, 16. Mai 2018, 68 Seiten, € 2,20, Titelbild: Arndt Drechsler, Innenillustration; Swen Papenbrock

Colin Heyday ist der Leiter des Kepler-Komplexes von Galileo City auf Neo-Ganymed, dem in Rekonstruktion befindlichen Jupitermond. Er verehrt den Techno-Mahdi. Der überdurchschnittlich intelligente, durch seine emotionale Unbeholfenheit dann aber unfreiwillig komisch wirkende junge Mann ist ein Drahtzieher der Verschwörung gegen das Solsystem. Seine an Heiligenverehrung grenzende Vorliebe für historische Weiterlesen

Perry Rhodan Band 2960 – Hetzjagd auf Bull

Hubert Haensel
Perry Rhodan Band 2960
Hetzjagd auf Bull

Science-Fiction, Heftroman, Hörbuch und E-Book, Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt, 11. Mai 2018, 68 Seiten, €2,20, Titelbild: Arndt Drechsler, Innenillustration: Swen Papenbrock

Im Vorroman tauchten die Xumushan auf – ausgesprochen abstoßende Truppen einer bis dato unbekannten Superintelligenz, deren von sich kräuselnden Beinen umgebenen Spinnenköpfe und Tentakelbündel statt der Arme selbst tolerante Vertreter der Liga Freier Galaktiker schaudern lassen. Noch dazu sind ihre Insektenschiffe gegen genaue Ortung und Beschuss immun, sodass in Windeseile sämtliche Medienkanäle von Bildern verwüsteter Weiterlesen