Story-Tipps

Der schwarze Mann

Archive

Folgt uns auch auf

Perry Rhodan

Perry Rhodan Band 2962 – Sextadim-Treibgut

Kai Hirdt
Perry Rhodan Band 2962
Sextadim-Treibgut

Science-Fiction, Heftroman, Hörbuch und E-Book, Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt, 25. Mai 2018, 68 Seiten, € 2,20, Titelbild: Arndt Drechsler, Innenillustration: Swen Papenbrock

Der Sternenwander Atlan, der entführte Menes Jas Poulson und der Geheimagent Fitz Klem gingen durch den Shod-Spiegel. Sie wollten vom Spross LORINA zum Spross YETO in der Milchstraße übersetzen. Eine ungeheure Distanz ist das, mit der sich Atlan die starken Schmerzen erklärt, die er beim Erwachen empfindet. Doch schnell erkennt er, dass sie an einem unbekannten Ort gelandet sind.
Weiterlesen

Perry Rhodan Band 2961 – Der Kepler-Komplex

Leo Lukas
Perry Rhodan Band 2961
Der Kepler-Komplex

Science-Fiction, Heftroman, Hörbuch und E-Book, Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt, 16. Mai 2018, 68 Seiten, € 2,20, Titelbild: Arndt Drechsler, Innenillustration; Swen Papenbrock

Colin Heyday ist der Leiter des Kepler-Komplexes von Galileo City auf Neo-Ganymed, dem in Rekonstruktion befindlichen Jupitermond. Er verehrt den Techno-Mahdi. Der überdurchschnittlich intelligente, durch seine emotionale Unbeholfenheit dann aber unfreiwillig komisch wirkende junge Mann ist ein Drahtzieher der Verschwörung gegen das Solsystem. Seine an Heiligenverehrung grenzende Vorliebe für historische Weiterlesen

Perry Rhodan Band 2960 – Hetzjagd auf Bull

Hubert Haensel
Perry Rhodan Band 2960
Hetzjagd auf Bull

Science-Fiction, Heftroman, Hörbuch und E-Book, Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt, 11. Mai 2018, 68 Seiten, €2,20, Titelbild: Arndt Drechsler, Innenillustration: Swen Papenbrock

Im Vorroman tauchten die Xumushan auf – ausgesprochen abstoßende Truppen einer bis dato unbekannten Superintelligenz, deren von sich kräuselnden Beinen umgebenen Spinnenköpfe und Tentakelbündel statt der Arme selbst tolerante Vertreter der Liga Freier Galaktiker schaudern lassen. Noch dazu sind ihre Insektenschiffe gegen genaue Ortung und Beschuss immun, sodass in Windeseile sämtliche Medienkanäle von Bildern verwüsteter Weiterlesen

Perry Rhodan Band 2959 – Der Flügelschlag des Schmetterlings

Oliver Fröhlich
Perry Rhodan Band 2959
Der Flügelschlag des Schmetterlings

Science-Fiction, Heftroman, Hörbuch und E-Book, Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt, 03. Mai 2018, 64 Seiten, €2,20, Titelbild: Alfred Kelsner, Innenillustration: Swen Papenbrock
perry-rhodan.net

Ein Orkan beginnt mit dem Flügelschlag eines Schmetterlings, wenn die Umstände stimmen; das sagen die Chaostheoretiker, wenn sie über das Wetter reden. Für diese Sicht der Dinge hat der wortkarge Klimaadapter Dario Bechtil viel Sinn, denn seine Arbeit in der Wetterkontrollstation von Terrania besteht im Beobachten des Weiterlesen

Perry Rhodan Band 2958 – Jede Zeit hat ihre Drachen

Wim Vandemaan
Perry Rhodan Band 2958
Jede Zeit hat ihre Drachen

Science-Fiction, Heftroman, Hörbuch und E-Book, Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt, 26. April 2018, 64 Seiten, €2,20, Titelbild und Innenillustration: Swen Papenbrock
perry-rhodan.net
Die Gruppe um TLD-Agent Opiter Quint, den Androiden Homunk und den Münchner aus dem 20. Jahrhundert, Ernst Ellert, die in einem Dolan – ein lebendes Raumschiff – unterwegs ist, folgt weiterhin den Spuren der Vergangenheit. Dieses Mal kommen sie auf einer abgelegenen Welt zu einem mit Eis überzogenen Raumschiff. Darin finden sie die von einem Roboter bewachte Leiche einer Arkonidin, neben der ihr Tagebuch liegt. Die Weiterlesen

Perry Rhodan Band 2957 – Die Hooris-Prozessoren

Michael Marcus Thurner
Perry Rhodan Band 2957
Die Hooris-Prozessoren

Science-Fiction, Heftroman, Hörbuch und E-Book, Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt, 20. April 2018, 68 Seiten, €2,20, Titelbild und Innenillustration Swen Papenbrock
perry-rhodan.net

Das Titelbild zeigt den Ort des Geschehens: das Doppelschiff, mit dem die Gäonen in die Milchstraße kamen und Quinto-Center angriffen. Der Titel nennt die entscheidende Technologie. Hooris-Prozessoren sind  Vorrichtungen, um dafür vorbereitete Bewusstseine in die Metallkörper der HaLam-Soldaten zu übertragen. Sechs davon waren Weiterlesen