Lese-Tipp

Starke Gefühle

Download-Tipps

Nick Carter – Band 4

Archive

Folgt uns auch auf

Spannungswelten

Die drei Musketiere – Zwanzig Jahre danach – 4. – 6. Bändchen – Kapitel XVIII

Alexandre Dumas
Zwanzig Jahre danach
Viertes bis sechstes Bändchen
Fortsetzung der drei Musketiere
Nach dem Französischen von August Zoller
Verlag der Frankh’schen Buchhandlung. Stuttgart. 1845.

XVIII. Der Brief von Karl I.

Nun muss der Leser mit uns über die Seine setzen und uns in das Karmeliterinnen-Kloster der Rue-Saint-Jacques folgen.
Weiterlesen

An der Indianergrenze – Band 1 – Kapitel 2

Friedrich Armand Strubberg
An der Indianergrenze
Band 1
Hannover, 1859
Kapitel 2

Die Komantschen. Der Häuptling Kiwakia. Der Kranke. Der Trost. Ritt durch den angeschwollenen Fluss. Die Glücklichen. Die Entdeckung. Die wilden Gäste. Fest. Der Verdacht. Das Nachtlager in der Wildnis. Die überlisteten Indianer.

Es war beinahe zwei Uhr nachmittags, die Zeit, zu welcher Farnwald zu speisen gewohnt war, als Joe, den eine Weiterlesen

Nika Lubitsch – 15 Jahre

Nika Lubitsch – 15 Jahre

Nicole, genannt Nico, und ihr Ehemann Andreas wohnen in Berlin und sind seit fünfzehn Jahren glücklich verheiratet, zumindest glaubte Nicole dies, bis Andreas plötzlich von heute auf morgen verschwindet.

Andreas besitzt ein Steuerberatungsbüro mit mehreren Angestellten, und er und seine Frau versuchen schon seit Jahren, ein Kind zu bekommen. Nun ist Nico endlich schwanger, aber Andreas ist fort.

Da sie seit Tagen nichts über seinen Verbleib gehört hat, geht sie schließlich zur Polizei, um eine Vermisstenanzeige aufzugeben. Auf dem Revier wird sie belehrt, dass die Polizei nur für Kinder, alte oder geistig gehandicapte Menschen, die auf Betreuung angewiesen sind, eine Vermisstenanzeige aufnimmt. Zu diesen Personengruppen gehört Andreas nicht, sodass der Beamte, mit dem Nicole spricht, es ablehnen muss, eine polizeiliche Suche nach Weiterlesen

Der Detektiv – Der Löwe von Flandern – Teil 7

Walter Kabel
Der Detektiv
Band 20
Kriminalerzählungen, Verlag moderner Lektüre GmbH, Berlin, 1920
Der Löwe von Flandern

Die Horna-Fee Teil 2

Die Jacht näherte sich am folgenden Mittag der Küste Islands. Die Sonne schien. Die Gletschermassen des Vatna-Jökull schillerten und gleißten in ungeheurer Ausdehnung über dem schwarz-grauen Landstreifen.

Harst, der seit Gilpes Abschied jedes Gespräch über das Inselgespenst abgelehnt hatte, prüfte nochmals die Weiterlesen

Die drei Musketiere – Zwanzig Jahre danach – 4. – 6. Bändchen – Kapitel XVII

Alexandre Dumas
Zwanzig Jahre danach
Viertes bis sechstes Bändchen
Fortsetzung der drei Musketiere
Nach dem Französischen von August Zoller
Verlag der Frankh’schen Buchhandlung. Stuttgart. 1845.

XVII. Ein Abendbrot von ehemals

Die zweite Zusammenkunft der alten Musketiere war nicht prunkend und bedrohlich, wie die erste. Athos dachte mit seiner stets erhabenen Vernunft, die Tafel wäre der rascheste und vollständige Vereinigungspunkt. In dem Weiterlesen

Ein Ostseepirat Band 2 – Kapitel 4

Carl Schmeling
Ein Ostseepirat
Historischer Roman
Zweiter Band

IV. Ein neues Debüt

Wardow versuchte während des Essens nach Möglichkeit, die beiden Damen zu trösten.Wenn je Ruhmredigkeit der Jugend etwas leistete, so geschah es durch den Junker, obwohl der Erfolg nur halb zu nennen war.

Der Junker blieb auch noch nach aufgehobener Tafel und schien endlich mit nochmals wiederholten Beteuerungen der entführten Clara, wie dem Vater die Freiheit zu verschaffen.
Weiterlesen