Archive

Folgt uns auch auf

Sonstige

Die Plauderstube – Die Abenteuer eines Leutnants – Kapitel 4

Die Abenteuer eines Leutnants
Novelle
Aus dem Schwedischen von E. Sickenberger
Sonntag, 3. März 1861

IV.

Wir lassen nur einen Monat vorübergehen. Der junge Leutnant hatte während der langen, warmen Sommertage seinen Kampf auf dem Exerzierplatz männlich ausgekämpft. Sicherlich hat der Obristleutnant kitzligen Angedenkens noch ein oder das anderes Mal versucht, ihn mit seinen Basiliskenaugen zu Weiterlesen

Die Plauderstube – Die Abenteuer eines Leutnants – Kapitel 3

Die Abenteuer eines Leutnants
Novelle
Aus dem Schwedischen von E. Sickenberger
Sonntag, 3. März 1861

III.

Aus vorstehendem Brief kann der Leser schließen, dass unser Held sich nicht so außerordentlich glücklich fand, wie neugebackene Leutnants im Allgemeinen zu sein pflegen. Sein freier Sinn fügte sich wohl jeder menschlichen Ordnung, aber er verachtete jede unnötige Quälerei und insbesondere jeden gemeinen Weiterlesen

Die Plauderstube – Die Abenteuer eines Leutnants – Kapitel 2

Die Abenteuer eines Leutnants
Novelle
Aus dem Schwedischen von E. Sickenberger
Sonntag, 3. März 1861

II.

Aber wir fürchten, die schönen Leserinnen werden wie unser Held des ewigen Fahrens auf der Landstraße müde sein, und so wollen wir uns nicht länger dabei aufhalten, sondern ihn samt seinem melodienreichen Bauernknecht verlassen, in der frohen Hoffnung, dass wir in Kurzem das Vergnügen haben werden, ihn Weiterlesen

Die Plauderstube – Die Abenteuer eines Leutnants – Kapitel 1

Die Abenteuer eines Leutnants
Novelle
Aus dem Schwedischen von E. Sickenberger
Sonntag, 3. März 1861

I.

Sicherlich wissen die wenigsten meiner verehrten Leser aus eigener trauriger Erfahrung, was es heißen will, auf einem königlich schwedischen Bauernkarren, auch Rebhuhn genannt, zumal bei Frühlingsanfang beim entsetzlichen Tauwetter zu fahren. Es ist dieses eine Arbeit, von der, nach meiner innigsten Überzeugung, Weiterlesen

Jimmys letzter Coup

Jimmys letzter Coup
Ein Abenteuer in Burma
von Kapitän Arthur von Riha
Aus: Das Kriminal Magazin Band 1, 1929

Hohlrollend stauten sich in der Passatdünung die ockerfarbenen Wassermassen, die aus dem Delta des Irawady weit in die offene See hinausgepresst wurden. Aus nebelhafter Ferne schien das flache Gestade Burmas von der Kimm her immer näher zu rücken, bis mit der einsetzenden Flut die Istria den Rangoonarm der machtvoll verästelten Strommündung hinauf zu dampfen begann. Während der zweistündigen Flussfahrt nahm das schon von See aus sichtbare Wahrzeichen der heiligen Buddhastadt, die weltberühmte Shwedagon Pagode, immer imposantere Dimensionen an. Wie eine goldene Riesenglocke lagerte ihr mächtiger Kuppelbau auf überragender Weiterlesen

Der Wolfsbenjamin – Teil 2

Friedrich Gerstäcker
Der Wolfsbenjamin
Aus den Backwoods Amerikas

Teil 2

Bis zum Abendbrot hatte dann jeder noch mit sich selber zu tun. Der Hausfrau musste auch überdies am Kamin Raum gegeben werden, um ihre Töpfe zu rücken und die Kohlen zu schüren. Dann wurde zum Essen gerufen, und die kleine Gesellschaft, Stuart mit seiner Frau, Benjamin und von Questen, sammelte sich um den reinlich gedeckten Tisch. Nach dem Essen aber kam die Zeit der Unterhaltung, als der Tisch bei Seite gerückt war und jeder seinen Stuhl zum Kamin geschoben, die kurze Pfeife – Mrs. Stuart nicht ausgenommen – angezündet hatte. Weiterlesen