01-Dark-Future
02- Dark-Vampire
03-Dark-History
04-Dark-Crime-I
05-Dark-Crime-II
06-Dark-Place
07-Dark-Creature
08-Dark-Killers
09-Dark-Ilands
Dark-End

Ausschreibung

Dark Empire

Archive

Folgt uns auch auf

Die Hexen von Forres – Kapitel 2

Die Hexen von Forres
Oder: Der unglückliche König Stuart Robert III. und seine Söhne
Eine wahre Schauergeschichte aus alter Zeit
Zweites Kapitel

Der nächtliche Ritt

Wirklich ritten in dem nämlichen Augenblicke zwei Männer aus dem nächsten Wald heraus. Kaum, dass sie sich vor der Gewalt des Sturmes auf ihren Pferden zu halten vermochten. Den Hut tief in das Gesicht gedrückt und fest in den weiten Reitermantel gehüllt, ritten sie schweigsam nebeneinander. Die Pferde schnaubten von Zeit zu Zeit wild empor und wühlten den Boden mit den Hufen auf, als witterten sie irgendetwas Gefährliches, bis die Sporen der Weiterlesen

Der Detektiv – Die Festung des Ali Azzim – 5. Kapitel

Walter Kabel
Der Detektiv
Kriminalerzählungen, Verlag moderner Lektüre GmbH, Berlin, 1920

Harald Harst gegen Cecil Warbatty
Des berühmten Liebhaberdetektivs Abenteuer im Orient

Die Festung des Ali Azzim

5. Kapitel

Ein Riesenbetrug
Weiterlesen

Perry Rhodan NEO Band 190

Rüdiger Schäfer
Perry Rhodan NEO Band 190
Teil 10 der Staffel Die Allianz
Als ANDROS kam …

Science-Fiction, Taschenheft, Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt, 28. Dezember 2018, 164 Seiten, 4,20 Euro, Titelbild: Dirk Schulz/Horst Gotta

Im März 2058 werden die Länder der Erde aufgrund der gestiegenen Sonnenaktivität von Hitzewellen heimgesucht. Die Pole schmelzen und zahlreiche Tote sind zu beklagen.

Als hätte die terranische Regierung somit nicht schon genug Probleme, baut sich im Solsystem ein interdimensionaler Tunnel auf.
Weiterlesen

Hannikel – Erster Teil

Christian Friedrich Wittich
Hannikel
oder die Räuber- und Mörderbande, welche in Sulz am Neckar in Verhaft genommen und daselbst am 17. Juli 1787 daselbst justifiziert wurde
Verlag Jacob Friderich Heerbrandt, Tübingen, 1787

Des Lasters Bahn ist anfangs zwar
ein breiter Weg durch Auen,
allein sein Fortgang wird Gefahr,
sein Ende – Nacht und Grauen.

Weiterlesen

Im Zauberbann des Harzgebirges – Teil 27

Im Zauberbann des Harzgebirges
Sagen und Geschichten, gesammelt von Marie Kutschmann

Vom Zwergkönig Hübich – Teil II

Es lebte einst ein Müller in Grund, in dessen Mühle kehrten allnächtlich die Zwerge ein, speisten und waren lustig und guter Dinge. Der Müller aber fürchtete sich vor dem kleinen Völkchen, das unter der Herrschaft des mächtigen Hübich stand, räumte lieber bei Anbruch der Nacht die Mühle und schlief mit seiner Familie in einem nahegelegenen Häuschen, nur aus Furcht vor der kleinen Schar.

Da, eines Abends, der Müller wollte gerade fortgehen, pochte es an seine Tür. Ein alter Soldat bat ihn um Nachtquartier, weil er so ermüdet sei, dass er keinen Schritt mehr gehen könne.
Weiterlesen

ANIARA

ANIARA

ANIARA ist die Geschichte eines der vielen Raumschiffe, die für den Transport der fliehenden Erdbevölkerung zu ihrem neuen Heimatplaneten Mars eingesetzt werden. Doch gerade als das Schiff die zerstörte Erde verlässt, kollidiert es mit Weltraumschrott und wird von seinem Kurs abgetrieben. Den Passagieren wird langsam klar, dass sie nie mehr zurückkehren können. Der Protagonist, MR, leitet einen Raum, in dem ein empfindungsfähiger Computer den Menschen nahezu spirituelle Erinnerungen an die Erde ermöglicht. Während das Schiff weiter in die endlose Leere driftet, benötigen immer mehr Passagiere die Dienste eines MR. Der Druck baut auf der MR auf, da sie die Einzige ist, die den wachsenden Wahnsinn und die tödliche Depression in Schach halten kann.

Weiterlesen