Ausschreibung

Einsendeschluss 31.05.2021

Dark Empire

Archive

Folgt uns auch auf

Hörspiel

Gruselkabinett 150 – Herbert West, der Wieder-Erwecker

H. P. Lovecraft, Marc Gruppe
Gruselkabinett 150
Herbert West, der Wieder-Erwecker

Ursprünglich in sechs Teilen konzipiert und 1922 in der Zeitschrift Home Brew veröffentlicht, wurde Herbert West – Der Wieder-Erwecker von Lovecraft als Parodie auf Frankenstein geschrieben und auch, weil er Geld brauchte. Er hielt die Geschichte selbst für Geschwafel, für die Masse geschrieben. Lovecraft war im Allgemeinen mit dem Werk unzufrieden und schrieb es nur, weil er für jede Folge 5 Dollar bekam. Er musste im Gegensatz zu seinem normalen Stil schreiben, indem er jede Folge der Geschichte mit einem Cliffhanger beendete und jede Folge mit einer Wiederholung der letzten begann. Jeder, der Lovecrafts Werk schon einmal gelesen hat, wird feststellen, dass es tatsächlich von seinem üblichen Stil abweicht. Einige seiner Weiterlesen

Mark Brandis – Raumkadett 2

Mark Brandis – Raumkadett 2

»Jede Reise, über die es sich lohnt zu erzählen, beginnt mit dem ersten Schritt ins Unbekannte. Wir wissen nicht, was uns bevorsteht. Alles ist neu, und jede Entscheidung führt zu einem neuen Abenteuer. Mein Name ist Mark Brandis. Zum ersten Mal erzähle ich von der Zeit, als ich noch nicht Commander eines Schiffes unter den Sternen war, sondern nur ein junger Mann voller Hoffnung, Neugier und Verzweiflung auf dem Weg der Erfüllung seines größten Traums.«

Die Idee, die Jugendabenteuer des »Weltraumpartisanen« in Hörspielform zu bringen, hat eine Geschichte: Sie beginnt 1983 mit der Veröffentlichung des Jubiläumssonderbandes Aufbruch zu den Sternen, für den Nikolai v. Michalewsky acht Kurzgeschichten zu seinen Helden schrieb, darunter auch das erste Weltraumabenteuer des 14-jährigen Mark Brandis. Dieser Band wurde schnell zum gesuchten Sammlerstück und wurde 2013 in Weiterlesen

Mark Brandis – Raumkadett 1

Mark Brandis – Raumkadett 1

»Jede Reise, über die es sich lohnt zu erzählen, beginnt mit dem ersten Schritt ins Unbekannte. Wir wissen nicht, was uns bevorsteht. Alles ist neu, und jede Entscheidung führt zu einem neuen Abenteuer. Mein Name ist Mark Brandis. Zum ersten Mal erzähle ich von der Zeit, als ich noch nicht Commander eines Schiffes unter den Sternen war, sondern nur ein junger Mann voller Hoffnung, Neugier und Verzweiflung auf dem Weg der Erfüllung seines größten Traums.«

Die Idee, die Jugendabenteuer des »Weltraumpartisanen« in Hörspielform zu bringen, hat eine Geschichte: Sie beginnt 1983 mit der Veröffentlichung des Jubiläums- Weiterlesen

Sherlock Holmes – Videomitschnitt

Am 14. März 2014 waren die Sprecher Christian Rode als Sherlock Holmes und Peter Groeger als Doktor Watson während der Leipziger Buchmesse zu Gast am Stand der Romantruhe und des Geisterspiegels. Bereits im Vorfeld legten wir den Schwerpunkt der diesjährigen Messepräsentation auf die Hörspielreihe Sherlock Holmes – Die neuen Fälle und lagen damit absolut richtig. Denn der Besucheransturm übertraf bei Weitem unsere Erfahrungen aus den letzten zwei Messejahren. Dementsprechend war auch das Live-Hörspiel mit der Szene aus dem Fall Nr. 8 Der grüne Admiral und das im Anschluss folgende Gespräch im Forum Hörbuch + Literatur in Halle 3, Stand B500, moderiert von Oda Plein, sehr gut besucht. Es ist uns eine besondere Freude, euch den Mitschnitt dieses Events anbieten zu können.
Weiterlesen

Im Gespräch mit Benjamin Cook

Die Idee zu Alan Demore entstand im Jahre 1989, als dem Autor Benjamin Cook der Name des Helden einfiel. Bereits im Alter von 12 Jahren dachte er über eine Gruselserie nach und hörte unentwegt John-Sinclair-Hörspielkasetten aus dem Hause Braun an. Daraus resultierend wollte Benjamin Cook unbedingt eigene Helden und Kämpfer gegen das Böse erschaffen.
Vier auserwählte Kämpfer gegen das Böse. Vier Menschen, welche jene schwere Bürde tragen und sich ihrem Schicksal stellen müssen.
Eine Front gegen das Böse, ausgestattet mit mächtigen Waffen und besonderen Fähigkeiten …
Weiterlesen