Lese-Tipp

Wahrer Erfolg

Download-Tipps

Jim Buffalo – Band 4

Archive

Folgt uns auch auf

Flimmerkiste

Voyagers! Die Zeitreisenden – Phineas Bogg

Phineas-BoggWer ist Phineas Bogg?

Phineas Bogg, gespielt vom unvergleichlichen Jon-Erik Hexum, gehört zu den Zeitreisenden namens Voyagers, die danach streben, die Geschichte auf seinem korrekten, aktuellen Kurs zu halten. Es wird keine Erklärung abgegeben, warum geschichtliche Ereignisse von ihrem uns bekannten Verlauf abweichen, aber wir akzeptieren den Umstand, dass diese mysteriöse Gruppe vielleicht aus einer anderen Dimension stammt, welche dafür verantwortlich zu sein scheint.

Über Phineas früheres Leben ist uns wenig bekannt, außer dass er eine Art Pirat gewesen sein könnte. Dies Weiterlesen

Voyagers! Die Zeitreisenden – Einführung

Voyagers!

Einführung

»Wir reisen durch die Zeit, um der Geschichte auf die Sprünge zu helfen. Wir geben ihr einen Schups, wenn dies erforderlich sein sollte. Wenn der Omni rot aufleuchtet, ist es für uns ein Zeichen, dass etwas an der Geschichte falsch ist. Unsere Aufgabe ist es, alles wieder auf den richtigen Kurs zu bringen. Grünes Licht, Junge, sagt uns, dass wir alles richtig gemacht haben!«

Stellen Sie sich Folgendes vor: ein Hochhaus in Manhattan, 1982. Der Zeitreisende Phineas Bogg landet unglücklicherweise im Zimmer des einsamen und frisch verwaisten Jeffrey Jones. Phineas verliert während eines Gerangels mit Jeffreys treuem Hund Ralph sein wertvolles Handbuch und muss Jeffrey bei einem Sturz aus einem Fenster des Wolkenkratzers retten. Der Hund Ralph wird mit dem Handbuch im Maul zurückgelassen. Dadurch gelingt es Jeffrey Weiterlesen

Stories of the Century

Stories of the Century

»In den Archiven der Zeitungen und in den Akten der Polizei aus der Geschichte des Wilden Westens finden wir die Lebensläufe von berüchtigten Gesetzesbrechern und Banden …«, intonierte die Stimme von Jim Davis als Eisenbahndetektiv Matt Clark. Der Star der US-amerikanischen Independent-Film-Produktionsgesellschaft Republic Pictures produzierte die halbstündige TV-Serie Stories of the Century, deren 39 Episoden von Januar 1954 bis März 1955 liefen.

Jede Woche wurde Matt Clark beauftragt, die Verbrechen eines berühmten Outlaw oder Bande, welche irgendwie eine Art Ächtung in Verbindung zur Southwestern Railroad zu haben schienen, nachzugehen. Sicherlich wurden alle Geschichten dieser berühmten Bösewichte fiktionalisiert, mit Matt Clark war Weiterlesen

Janosik – Held der Berge

Janosik – Held der Berge

12-teilige polnische Fernsehserie, 1974
deutsche Erstausstrahlung 1976, DDR 1
Regie: Jerzy Passendorfer, Drehbuch: Tadeusz Kwiatkowski, Kamera: Stefan Pindelski, Musik: Jerzy Matuszkiewicz, Kostüme: Szymon Kobyliński, Elżbieta Meksz, Janosik: Marek Perepeczko, Maryna: Ewa Lemanska, Kwiczol: Bogusz Bilewski, Pyzdra: Witold Pyrkosz, Verwalter: Marian Kociniak, Graf: Mieczyslaw Czechowicz, Wróblik: Janusz Bukowski,  Gasior: Jerzy Cnota, alter Räuber: Janusz Klosínski, Slowake: Marian Lacz u.a.

Janosik, Räuberhauptmann wie sein legendäres slowakisches Vorbild, lebt zu einer Zeit, in der auf dem europäischen Kontinent bereits das unterirdische Grollen der bürgerlichen Revolution zu hören ist. Das Leben der vielfach geknechteten Bauern in Polen ist unerträglich geworden und nicht mehr alle sind bereit, ihr Schicksal willfährig hinzunehmen. Sie wenden sich in ihrer Not nicht nur an Janosik, um Weiterlesen

Invasion von der Wega – Hintergründe Teil 1

»Fremde Wesen aus dem Weltraum. Ihr Ziel: die Erde. Ihr Plan: sie für sich zu erobern. Ihre Ausgangsbasis: Amerika.
David Vincent hat sie gesehen. Für ihn begann alles eines Nachts, als er auf einer einsamen Landstraße eine Abkürzung suchte, die er niemals fand. Es begann an einem abgelegenen verfallenen Gasthaus, wo er anhielt, da er zu müde war, um weiterzufahren. Es begann mit der Landung eines Raumschiffes von einem anderen Sonnensystem. Jetzt weiß er, dass die Eindringlinge da sind. Er wird erfahren, dass sie von einem Planeten der Wega kommen, dass sie menschliche Gestalt angenommen haben. Und er muss eine ungläubige Welt davon überzeugen, dass die lautlose Invasion bereits begonnen hat …«
Weiterlesen

Raumpatrouille Orion – Eine Legende wird 45 Jahre alt – Teil 2

Im September 2011 feiert nicht nur die amerikanische Science Fiction Serie Raumschiff Enterprise ihren 45. Geburtstag, sondern auch eine, wenn nicht die deutsche Science Fiction Serie Raumpatrouille Orion das identische Jubiläum. Beide erschienen im September 1966 zum ersten Mal auf der schwarz-weiß-Mattscheibe des Fernsehers. Der Unterschied liegt nur in einer Woche, doch da kannte in Deutschland noch niemand die amerikanische Serie.
Schon zu Beginn der Sechziger Jahre entwickelte der deutsche Hörspiel- und Fernseh-Autor Rolf Honold, der 1979 im Alter von 60 Jahren starb, ein Konzept für eine Science Fiction Fernsehserie. 1962 hatte Rolf Honold das Gesamtkonzept zur Raumpatrouille Orion den Verantwortlichen vorgelegt. Lange Zeit blieb es unbeachtet, wurde dann jedoch aus der Weiterlesen