Download-Tipps

Opener Fantomas-Lesung

Archive

Folgt uns auch auf

Allgemein

Ausschreibung Tod des Helden

Ausschreibung Tod des Helden

Hamlet, Boromir,  Eddard Stark – sie alle haben zwei Dinge gemeinsam:  Sie sind Protagonisten und sie sterben. Natürlich sind sie nicht die einzigen Hauptfiguren, die das Zeitliche segnen – aber sie erleben das Ende der Geschichte nicht mehr, und dadurch fallen sie auf. Auch heute noch ist man es gewohnt, dass die Heldinnen und Helden im allgemeinen das Ende einer Geschichte (eines Buches, eines Zyklusses) erleben. Ausnahmen wie Das Lied von Eis und Feuer (und seine TV-Umsetzung Game of Thrones) bestätigen die Regel.
Weiterlesen

Dark End – Die Gewinner stehen fest

Heute endlich darf ich nun die 22 Namen von Autoren und die Titel ihrer Geschichten verkünden, die aus dem Thema Dark End eine Anthologie machen, die meines Erachtens die vielfältigste Auswahl an Geschichten enthält, die unter einem Thema bisher erschienen sind.

Die Auswahl war bei 163 Einsendungen verdammt schwer, aber ich denke, dass ich wieder eine Mischung getroffen habe, in der für jeden Lesegeschmack etwas dabei ist.  Grusel, Horror und Mystery, aber auch viele Geschichten, die zum Nachdenken anregen, zum Innehalten, denn die meisten Autoren haben sich doch mit dem Tod auseinandergesetzt, der nun mal das Dunkelste aller Enden ist.

Mit großer Freude verkünde ich hier nun die 22 Autoren und Titel der Geschichten, die im März 2020 in der Weiterlesen

Hochzeit auf der Konradsburg

Anke Brandt
Hochzeit auf der Konradsburg

Novelle, Paperback, Verlag Romantruhe, September 2019, 100 Seiten, 8,95 Euro, ISBN: 9783864735844
www.romantruhe.de

Kurzinhalt:
Bei ihrem ersten Besuch der kleinen Konradsburg in der Nähe von Aschersleben verliebt sich Judith, ein begeisterter Mittelalter-Fan, sofort in die alten Gemäuer und beschließt, dass sie nur dort den Bund der Ehe eingehen möchte. Fünf Jahre später ist der Tag gekommen, doch er verläuft dann ganz anders, als sie ihn sich vorgestellt hat. Die Seelen der Toten rufen nach ihr und bereiten ihr körperliches Unbehagen, bis sie sich ihnen in Weiterlesen

Dark End – Es ist vollbracht!

Dark End
Es ist vollbracht!

Mit Dark End wollte ich die Anthologie-Reihe nach 10 Veröffentlichungen eigentlich beenden. Daher auch das Thema. Beruf, Familie, Enkelkinder … all das erfordert viel Zeit. Dann kam es auf Messen und Cons zu Gesprächen mit ganz verschiedenen Leuten, die zum Teil entsetzt waren, als ich sagte, dass Dark End wohl nicht nur Thema der Anthologie werden würde, sondern eben auch das Ende der Reihe an sich. Nun ja, am Ende bin ich nun also doch noch nicht, und schon im Dezember startet die nächste Ausschreibung, die da wieder mit Dark beginnen wird.

Weiterlesen

Neue Buchreihe Untote Klassiker

UNTOTE KLASSIKER

Mit dem Titel Das Grauen von Hanns Heinz Ewers – dem »Enfant terrible« des deutschen Literaturbetriebs in der Weimarer Republik – startet der JOJOMEDIA Verlag im September seine neue Buchreihe UNTOTE KLASSIKER.
In der Reihe UNTOTE KLASSIKER präsentiert der JOJOMEDIA Verlag unentdeckte, vergessene oder vergriffene Highlights aus den Genres Horror und Unheimliche Phantastik – im angloamerikanischen Raum auch als »Weird Fiction« bezeichnet – in zeitgemäßer und hochwertiger Aufmachung. Jeder Band enthält neben eigens für die Reihe UNTOTE KLASSIKER gestalteten kunstvollen Illustrationen auch ein vertiefendes Vorwort des Herausgebers Jo Piccol mit ausführlichen Hintergrundinformationen zu Buch und Autor. Die UNTOTEN KLASSIKER gibt es als exklusives Hardcover, als edles Paperback mit strukturgeprägtem Einband und als E-Book.
Mit der neuen Reihe möchte der Verlag versuchen, an die Beliebtheit des Horror-Genres im Filmbereich Weiterlesen

Einsenderekord für die 10. Anthologie »Dark End«

Am 31. Juli 2019 um 23:59 Uhr endete die Ausschreibung für die 10. Anthologie unter dem Titel »Dark End«. Als diese online ging, ahnte ich mit keinem Gedanken, wie hoch das Interesse, in die Sammlung aufgenommen zu werden, sein würde. Es ist für mich der absolute Wahnsinn ausgebrochen, all die E-Mails zu sichten, deren Eingang zu bestätigen, die Texte auszudrucken und mit dem Lesen zu beginnen.

Insgesamt reichten 163 Teilnehmer ihre Geschichten ein. Die Letzte kam genau um 23:59 Uhr an.
Einsenderekord! Ihr seid phantastisch! Und eure Chancen stehen ungefähr 1:8, um zu den Ausgewählten zu gehören. Doch nun gilt es für mich: lesen, lesen, lesen, sodass ich frühestens im September euch die Finalisten bekannt geben kann.

Weiterlesen