Story-Tipps

Fleischeslust

Download-Tipps

Der Wolfmensch Band 3

Archive

Folgt uns auch auf

Im Original Alexander von Ungern-Sternberg

Diane Teil 2 – Kapitel 15

Alexander von Ungern-Sternberg
Diane
Ein Kriminalgemälde der modernen Gesellschaft
Berlin, 1842, Buchhandlung des Berliner Lesekabinetts
Zweiter Teil

Fünfzehntes Kapitel

Der Genius des Nordens

Der Saal im Schloss war erleuchtet. Eine glänzende Gesellschaft, der Adel aus der Nachbarschaft und aus den Städten, bewegte sich in den festlich aufgeputzten alten Räumen. Alles deutete auf eine großartige, Weiterlesen

Diane Teil 2 – Kapitel 14

Alexander von Ungern-Sternberg
Diane
Ein Kriminalgemälde der modernen Gesellschaft
Berlin, 1842, Buchhandlung des Berliner Lesekabinetts
Zweiter Teil

Vierzehntes Kapitel

Die Entführung und der Monolog im Schneegestöber

Nachdem Herr Lobmeyer mit dem Arzt zusammengetroffen und diesen von der improvisierten Rolle, die spielte, in Kenntnis gesetzt hatte, begab er sich sofort in die Dorfschenke zurück, um Mittel zur Entfernung Simeons zu Weiterlesen

Diane Teil 2 – Kapitel 13

Alexander von Ungern-Sternberg
Diane
Ein Kriminalgemälde der modernen Gesellschaft
Berlin, 1842, Buchhandlung des Berliner Lesekabinetts
Zweiter Teil

Dreizehntes Kapitel

Das Rendezvous

Wir haben die Ankunft des Rechtsgelehrten in der Dorfschenke gemeldet. Er traf um diese Zeit ein, die wir eben jetzt schildern. Der Fremde war einige Tage früher angelangt. Es konnte nicht fehlen, dass beide Reisende sich in Weiterlesen

Diane Teil 2 – Kapitel 12

Alexander von Ungern-Sternberg
Diane
Ein Kriminalgemälde der modernen Gesellschaft
Berlin, 1842, Buchhandlung des Berliner Lesekabinetts
Zweiter Teil

Zwölftes Kapitel

Der unerwünschte Gast

In der Dorfschenke, die wir im siebenten Kapitel geschildert haben, kehrte wenige Stunden vor Eintritt des Abends, gerade an dem Tag, als der obige Spazierritt stattfand, ein Reisender ein, dessen Äußeres durchaus Weiterlesen

Diane Teil 2 – Kapitel 11

Alexander von Ungern-Sternberg
Diane
Ein Kriminalgemälde der modernen Gesellschaft
Berlin, 1842, Buchhandlung des Berliner Lesekabinetts
Zweiter Teil

Elftes Kapitel

Grundsätze eines Mannes, der zurückgezogen lebt. Der Kuss auf einen Sargdeckel

Eines Morgens ließ der General seine beiden Neffen zu sich bescheiden. Er hatte dem einen seine Willensmeinung zu eröffnen, dem anderen auf dessen Gesuch zu antworten. Als sie beide erschienen, empfing er Ernst, der vor Weiterlesen

Diane Teil 2 – Kapitel 10

Alexander von Ungern-Sternberg
Diane
Ein Kriminalgemälde der modernen Gesellschaft
Berlin, 1842, Buchhandlung des Berliner Lesekabinetts
Zweiter Teil

Zehntes Kapitel

Der Leser wird mit vergoldeten Tischfüßen, Ahnenbildern und Kammerherren bekannt gemacht

Der Prozess, den der Minister infolge dieser Ereignisse anhängig zu machen drohte, schreckte den General nicht. Er hatte seiner Schwester versprochen, die Sache nicht zur Öffentlichkeit kommen zu lassen. Seine hierauf Weiterlesen