Ausschreibung

Dark End

Archive

Folgt uns auch auf

Im Original Frederick Marryat

Sir Henry Morgan – Der Bukanier 28

Kapitän Marryat
Sir Henry Morgan – Der Bukanier
Aus dem Englischen von Dr. Carl Kolb
Adolf Krabbe Verlag, Stuttgart 1845

Achtundzwanzigstes Kapitel

Beginn des gefährlichen Marsches. Man findet nichts, um davon zu leben, als den Ruhm. Die Mannschaft wird angefallen. Symptome von Meuterei, welche diesmal durch Worte beschwichtigt wird. Viele Scharmützel und Spiele mit Bogen und Pfeilen.

Nachdem der Admiral Morgan seinem Freund und seinen Kameraden die letzte Ehre erwiesen hatte, begann er Weiterlesen

Sir Henry Morgan – Der Bukanier 27

Kapitän Marryat
Sir Henry Morgan – Der Bukanier
Aus dem Englischen von Dr. Carl Kolb
Adolf Krabbe Verlag, Stuttgart 1845

Siebundzwanzigstes Kapitel

Je größer die Hast, desto langsamer der Fortschritt. Das Trauerhaus. Die letzten Augenblicke und der Tod des Vizeadmirals Bradley. Sein Leichenbegängnis. Die »mangelhafte Wirkung«, welche all dies auf Morgan übt.

Da der Wind günstig war, so segelte die Flotte rüstig und unter fliegenden Fahnen auf den Ankerplatz zu, ihre Freude durch wiederholte Artilleriesalven ausdrückend. Die englischen Banner flatterten von den Ruinen des Weiterlesen

Sir Henry Morgan – Der Bukanier 26

Kapitän Marryat
Sir Henry Morgan – Der Bukanier
Aus dem Englischen von Dr. Carl Kolb
Adolf Krabbe Verlag, Stuttgart 1845

Sechsundzwanzigstes Kapitel

Beschreibung der Nuss, welche Bradley zu knacken abgeschickt wurde. Schwierigkeit und Gefahr der Operation. Ein indianischer Pfeil in eine Feuerwaffe umgewandelt. Die Nuss ist geknackt und der Kern gewonnen.

Das Kastell, gegen welches Bradley abgeschickt worden war, wurde von den Spaniern San Lorenzo genannt, obwohl es der ganzen übrigen Welt als Chagre bekannt war. Es beherrschten die Mündung des Chagre River und Weiterlesen

Sir Henry Morgan – Der Bukanier 25

Kapitän Marryat
Sir Henry Morgan – Der Bukanier
Aus dem Englischen von Dr. Carl Kolb
Adolf Krabbe Verlag, Stuttgart 1845

Fünfundzwanzigstes Kapitel

Abermaliger Kriegsrat. Einfall auf St. Katharina. Morgan und seine Leute fast vom Hunger geschlagen. Er und der spanische Gouverneur vereinigen sich zu einem Spiegelgefecht. Bericht über Tote und Verwundete gleich Null. Der Feind benimmt sich bewunderungswürdig. Die Insel von den Engländern genommen.

Die Schriftsteller haben sich über die nächsten Schritte Morgans, die Wegnahme von St. Katherina, viel lustig Weiterlesen

Sir Henry Morgan – Der Bukanier 24

Kapitän Marryat
Sir Henry Morgan – Der Bukanier
Aus dem Englischen von Dr. Carl Kolb
Adolf Krabbe Verlag, Stuttgart 1845

Vierundzwanzigstes Kapitel

Morgans Vorbereitungen in großartigem Maßstab. Ein Blick in den Zustand seines Geistes und mehrere wichtige Gespräche.

Wir kommen nun an die glorreichste von Morgans Taten, welche, was militärische Haltung und erfolgreiche Kühnheit betrifft, keiner in der Geschichte nachsteht, selbst die Heldentaten des Altertums nicht ausgenommen. Weiterlesen

Sir Henry Morgan – Der Bukanier 23

Kapitän Marryat
Sir Henry Morgan – Der Bukanier
Aus dem Englischen von Dr. Carl Kolb
Adolf Krabbe Verlag, Stuttgart 1845

Dreiundzwanzigstes Kapitel

Unser Held heiratet, ohne sich jedoch häuslich niederzulassen, erhält einen amtlichen Rang und umgibt sich mit viel äußerem Prunk, rüstet eine große Flotte aus und trifft Vorbereitungen für große Taten.

Das letzte Jahr war für unsern Helden das ereignisvollste gewesen. Was er auch immer fühlen mochte, so verriet er doch kein Leidwesen um den Verlust seiner schönen, schwarzen Begleiterin. Auch enthüllte er das Geheimnis Weiterlesen