Ausschreibung

Einsendeschluss 31.05.2021

Dark Empire

Story-Tipps

Danach kommt nichts

Archive

Folgt uns auch auf

Mannheim

Verlag Feder & Schwert

Der Mannheimer Verlag für phantastische Literatur und Rollenspiele wurde im Jahr 1989 gegründet. Zunächst lag der Schwerpunkt auf Horror, Science Fiction und Fantasy, doch schon bald wurde Feder & Schwert bekannt wegen seiner Rollenspielprodukte, die er in deutscher Übersetzung auf den Markt brachte. Als Beispiel seien hier Welt der Dunkelheit und Vampire: Die Maskerade genannt. Letzteres wurde auch als Computerspiel umgesetzt und als Fernsehserie adaptiert. Aber zu den bekanntesten Rollenspiellizenzen, die den Verlag populär machten, gehören unumstritten wohl Dungeons & Dragons (2004-2008) sowie Warhammer/Warhammer 40 k (seit 2005/ 2008).

Neben Rollenspielbüchern verlegt Feder & Schwert aber auch Romane zu den Spielewelten Weiterlesen

Interview mit Oliver Hoffmann – Verlag Feder&Schwert

Der Mannheimer Verlag für phantastische Literatur und Rollenspiele wurde im Jahr 1989 gegründet. Zunächst lag der Schwerpunkt auf Horror, Science Fiction und Fantasy, doch schon bald wurde Feder & Schwert bekannt wegen seiner Rollenspielprodukte, die er in deutscher Übersetzung auf den Markt brachte. Als Beispiel seien hier Welt der Dunkelheit und Vampire: Die Maskerade genannt. Letzteres wurde auch als Computerspiel umgesetzt und als Fernsehserie adaptiert. Aber zu den bekanntesten Rollenspiellizenzen, die den Verlag populär machten, gehören unumstritten wohl Dungeons & Dragons (2004-2008) sowie Warhammer/Warhammer 40 k (seit 2005/ 2008).

Neben Rollenspielbüchern verlegt Feder & Schwert aber auch Romane zu den Spielewelten Weiterlesen