Download-Tipps

Die drei Templer

Archive

Folgt uns auch auf

Anke Brandt

Dark End – Die Gewinner stehen fest

Heute endlich darf ich nun die 22 Namen von Autoren und die Titel ihrer Geschichten verkünden, die aus dem Thema Dark End eine Anthologie machen, die meines Erachtens die vielfältigste Auswahl an Geschichten enthält, die unter einem Thema bisher erschienen sind.

Die Auswahl war bei 163 Einsendungen verdammt schwer, aber ich denke, dass ich wieder eine Mischung getroffen habe, in der für jeden Lesegeschmack etwas dabei ist.  Grusel, Horror und Mystery, aber auch viele Geschichten, die zum Nachdenken anregen, zum Innehalten, denn die meisten Autoren haben sich doch mit dem Tod auseinandergesetzt, der nun mal das Dunkelste aller Enden ist.

Mit großer Freude verkünde ich hier nun die 22 Autoren und Titel der Geschichten, die im März 2020 in der Weiterlesen

Dark End – Es ist vollbracht!

Dark End
Es ist vollbracht!

Mit Dark End wollte ich die Anthologie-Reihe nach 10 Veröffentlichungen eigentlich beenden. Daher auch das Thema. Beruf, Familie, Enkelkinder … all das erfordert viel Zeit. Dann kam es auf Messen und Cons zu Gesprächen mit ganz verschiedenen Leuten, die zum Teil entsetzt waren, als ich sagte, dass Dark End wohl nicht nur Thema der Anthologie werden würde, sondern eben auch das Ende der Reihe an sich. Nun ja, am Ende bin ich nun also doch noch nicht, und schon im Dezember startet die nächste Ausschreibung, die da wieder mit Dark beginnen wird.

Weiterlesen

Einsenderekord für die 10. Anthologie »Dark End«

Am 31. Juli 2019 um 23:59 Uhr endete die Ausschreibung für die 10. Anthologie unter dem Titel »Dark End«. Als diese online ging, ahnte ich mit keinem Gedanken, wie hoch das Interesse, in die Sammlung aufgenommen zu werden, sein würde. Es ist für mich der absolute Wahnsinn ausgebrochen, all die E-Mails zu sichten, deren Eingang zu bestätigen, die Texte auszudrucken und mit dem Lesen zu beginnen.

Insgesamt reichten 163 Teilnehmer ihre Geschichten ein. Die Letzte kam genau um 23:59 Uhr an.
Einsenderekord! Ihr seid phantastisch! Und eure Chancen stehen ungefähr 1:8, um zu den Ausgewählten zu gehören. Doch nun gilt es für mich: lesen, lesen, lesen, sodass ich frühestens im September euch die Finalisten bekannt geben kann.

Weiterlesen

Dark Islands auf der Leipziger Buchmesse

Dark Islands auf der Leipziger Buchmesse

Es ist nun schon eine Tradition, dass unsere Geisterspiegel-Anthologien zum Zeitpunkt der Leipziger Buchmesse erscheinen und dort am Stand der Romantruhe, des Verlages, der diese Projekte erst möglich macht, präsentiert werden. Daran hat sich auch dieses Jahr nichts geändert. Aber wer genau hinschaut, erkennt vielleicht, dass sich der Messestand insgesamt geändert hat, denn neben der Romantruhe, die man meist mit Grusel, Horror, Science-Fiction, Western und Abenteuer verbindet, gibt es seit einiger Zeit auch den Verlag Romantruhe, der inhaltlich ganz anders ausgerichtet ist. Im Verlag Romantruhe erscheinen literarische Titel unterschiedlicher Themen von Familiengeschichten über Biografien bis hin zu Tatsachenromanen. Das aber nur am Rande, denn hier und jetzt geht es in erster Weiterlesen

Ausschreibung zur 10. Geisterspiegel Anthologie – Dark End

Ausschreibung zur 10. Geisterspiegel Anthologie

Dark End

Alles hat ein Ende … und es ist nicht immer gut. Wir suchen Geschichten um düstere, finstere, traurige, schaurige Enden, die aber in sich auch strahlend hell enden dürfen. Der Tod darf eine große Rolle spielen, muss aber nicht. Ein dunkles Ende ist oft auch ein offenes Ende, das den Leser mit wohligen Schauern zum Nachdenken anregen kann …

Zum 10. Mal machen wir uns auf die Suche nach besonderen Kurzgeschichten, die eine Veröffentlichung verdienen. Und um wieder eine abwechslungsreiche Mischung zusammenstellen zu können, belassen wir es dieses Mal ganz einfach dabei, dass Titel der Anthologie auch das Thema der Geschichte sein soll.

Du hast eine Idee, wie eine Geschichte schaurig endet oder ein beliebiges schauriges Ende beschreibt?  Dann sei dabei bei der Ausschreibung zur 10. Anthologie des Geisterspiegels.
Weiterlesen

Dark Islands

Dark Islands

Inseln mal nicht als Urlaubsziel, sondern als Handlungsorte für mystische oder Horrorgeschichten, für einen Mord oder anderen Kriminalfall, für Geschehnisse in ferner Vergangenheit, die heute zu Mythen und Legenden wurden, das ist der Ausgangspunkt für die 9. Geisterspiegel-Anthologie Dark Islands.

Zuerst einmal bedanke ich mich bei allen Autoren, die sich an der Ausschreibung beteiligt haben. Ihr ward einfach alle großartig und habt mich allein mit eurer Anzahl, aber mehr noch mit eurer Ideenvielfalt mehr als überrascht und begeistert.

Inseln scheinen ein beliebtes Thema zu sein, denn so viele Einsendungen hatten wir bei einer Ausschreibung lange nicht. Vielleicht war dies aber auch der Tatsache geschuldet, dass es außer dem Handlungsort, eben einer Insel, Weiterlesen