Ausschreibung

Einsendeschluss 31.05.2021

Dark Empire

Lese-Tipp

Der Fackelzug

Archive
Folgt uns auch auf

In Erinnerung an den verstorbenen großen Bud Spencer

Bud-SpencerBud Spencer starb  am 27. Juni 2016 im Alter von 86 Jahren in Rom, teilte seine Sohn Giuseppe Pedersoli dpa mit. Er habe in seinen letzten Minuten auf dieser Welt nicht gelitten, habe sich von seinen Liebsten mit dem Wort »Danke« verabschiedet. Wie eine Reihe von weltweiten Beileidsbekundungen bezeugen, war Bud einer der bekanntesten Schauspieler seiner Generation. Fans von Bud Spencer erinnern sich in diesen Stunden zusammen mit vielen Größen der Filmindustrie daran, wer der legendäre Mann war.

Als Carlo Pedersoli am 31. Oktober 1929 in Neapel geboren, umfasst seine Karriere einen weiten Bogen über viele Epochen und den Geschmack der italienischen Geschichte. Spencer war nicht nur ein großartiger Schauspieler, er war eine Ikone, eine Allround-Inspiration für jedermann.

Im Jahr 1977 berührt er die Herzen von Millionen als Wilbur Walsh in Crime Busters. Sein Vermächtnis wird weiter wachsen, eine neue Generation von Fans wird sein einzigartiges Erbe entdecken und in aller Munde behalten.

Obwohl Bud Spencer nicht mehr physisch unter uns weilt, ist seine Präsenz mächtiger als je zuvor. Er hinterlässt eine Lücke, die kaum geschlossen werden kann.

Ruhe in Frieden Bud – in meinem Herzen wirst du ewig in Erinnerung bleiben!

(wb)