Story-Tipps

Des Teufels Sohn

Archive
Folgt uns auch auf

Dark Islands

Dark Islands

Inseln mal nicht als Urlaubsziel, sondern als Handlungsorte für mystische oder Horrorgeschichten, für einen Mord oder anderen Kriminalfall, für Geschehnisse in ferner Vergangenheit, die heute zu Mythen und Legenden wurden, das ist der Ausgangspunkt für die 9. Geisterspiegel-Anthologie Dark Islands.

Zuerst einmal bedanke ich mich bei allen Autoren, die sich an der Ausschreibung beteiligt haben. Ihr ward einfach alle großartig und habt mich allein mit eurer Anzahl, aber mehr noch mit eurer Ideenvielfalt mehr als überrascht und begeistert.

Inseln scheinen ein beliebtes Thema zu sein, denn so viele Einsendungen hatten wir bei einer Ausschreibung lange nicht. Vielleicht war dies aber auch der Tatsache geschuldet, dass es außer dem Handlungsort, eben einer Insel, keine weiteren Vorgaben gab, an die man sich halten musste. Mit allen veröffentlichungswürdigen Geschichten hätte ich drei Anthologien vom Umfang unserer bisherigen Bücher füllen können, doch Vertrag ist Vertrag und so musste ich entscheiden und auswählen.

Leider führte das zu schmerzlichen Absagen, wo ich viel lieber eine Zusage geschrieben hätte. Aber es ist nun mal ein Wettbewerb und am Ende war es irgendeine Kleinigkeit, manchmal nur ein Bauchgefühl, eine Nuance, die sich nicht immer in Worte fassen lässt, die die Entscheidung beeinflusst hat. Ja, neben der objektiven Auswahl spielte die subjektive eine große Rolle und so darf ich nun hier die 21 Sieger unserer Ausschreibung vorstellen.

In der Anthologie Dark Islands werden folgende Geschichten erscheinen:

Andreas Schröter Hallo Papa!
Andreas Zwengel Ein Segel am Horizont
Anke Höhl-Kayser Der Schwur
Arthur Gordon Wolf  Siegertyp
Lisann Fuchs Liebe in Rot
Lyakon Das besoffene Schwein
Jenny Cazzola Gangsta’s Paradise
Karsten Beuchert Hashima, mon amour
Katrin Biasi Das Salz in ihrem Herzen
Kornelia Schmid Die Vermählung mit dem Meer
Monika Grasl El Caleuche
Norbert Leitgeb Die Racheinsel
Andreas Ell Die Insel der Puppen
Oliver Müller Die dritte Mandränke
Pamela Murtas Die Nacht des Grauens
Ralf Kor Die wahre Geschichte über den Untergang der Insel Rungholt
J. F. Kinzweiler Die Insel der verlorenen Hoffnungen
Stephan Junghanns Wiederkehr
Svetlana Negro, Sabine Hennig-Vogel Honigrausch
Uwe Rademacher Das Ritual
Stephan Schnorr Eine verhängnisvolle Entdeckung

Für das finale Titelbild, welches wir aber erst kurz vor Erscheinen des Buches vorstellen werden, da es noch in Arbeit ist, zeichnet sich der Illustrator Jörg Neidhardt verantwortlich. Auch ihm danke ich an dieser Stelle ganz herzlich!

Allen Gewinnern der Ausschreibung gratulieren wir ganz herzlich und warten nun gespannt auf die Anthologie Dark Islands, die im März zur Leipziger Buchmesse erscheint und am Stand der Romantruhe präsentiert werden wird.

6 Kommentare zu Dark Islands

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.