Download-Tipps

Jim Buffalo – Band 6

Archive

Folgt uns auch auf

Multimedia allgemein

Elder Scrolls Online – Der erste Eindruck

Vor wenigen Tagen hob Bethesda das Stillschweigeabkommen mit den Beta-Testern auf. Oder mit anderen Worten – jeder, der die Beta gespielt hat, darf darüber berichten.

Weiterlesen

Neuer eBook-Reader von PocketBook

PocketBook präsentiert mit dem Touch Lux 2 ein neues Premium-Modell. Mit einer Größe von 6“ ist der Bildschirm angenehm groß, um eBooks darauf genießen zu können. Hinzu kommt, dass besagtes Display (E-Ink-Pearl-HD-Display) mit reflektierendem Licht arbeitet, also auch bei direkter Sonneneinstrahlung gut abzulesen sein soll. Mit einer Pixeldichte von 212 dpi ist die Auflösung angenehm hoch und eignet sich auch für andere Anwendungen als das reine Buchlesen. Auch Fotos und Zeitschriften lassen sich bei dieser Auflösung betrachten, ohne dass es für die Augen zu anstrengend ist.
Eine zusätzliche LED-Beleuchtung sorgt zudem dafür, dass man auch bei schlechten Lichtverhältnissen oder Dunkelheit schmökern kann.

Was das Gerät aus meiner Sicht besonders interessant macht, ist, dass es neben dem weit Weiterlesen

Readfy zum Zweiten – First Look

Readfy zum Zweiten – First Look

Nach anfänglichen Schwierigkeiten ging Readfy heute an den Start. Anfangs sollen 5.000 User in den Genuss kommen, das werbefinanzierte Angebot zu testen. Der Abo-Dienst sowie die App für iOS sollen dann im Sommer kommen, wenn Readfy in den Vollbetrieb geht.

Die Anmeldung muss zwingend über die Webseits von Readfy erfolgen, es genügt jedoch, diese über das Smartphone aufzurufen. Erst nach einer kostenfreien Registrierung kann man die App direkt von der Homepage laden; in Google Play ist sie noch nicht zu finden. Hier dürften sich bereits Hürden für unerfahrene Leser auftun, denn sie müssen ihrem Gerät erlauben, Apps aus unbekannten Quellen zu installieren; dies birgt immer ein Sicherheitsrisiko!
Weiterlesen

Samsung Smartfilm Award 2014

Bereits zum zweiten Mal ruft Samsung zum Smartfilm Award auf. Die Idee des Smartfilms besteht darin, dass es mit Alltagstechnologie von heute möglich ist, künstlerisch ambitionierte Filme zu kreieren. Der Smartfilm orientiert sich an der Ästhetik und Länge des Webclips, unterscheidet sich aber deutlich vom typischen »Cat Content«. Und zwar durch eine gute Idee. Eine gute, kleine Idee, die sich an Ort und Stelle mit Technik, die jeder in der Hosentasche mit sich herumträgt, umsetzen lässt. Es ist die Überzeugung, dass jeder einen Film machen kann, dass jedermann Geschichten hat, die es wert sind, erzählt zu werden. Heute ist es fast genau so Weiterlesen

Der Tolino Shine – Revisited

Der Tolino Shine – Revisited

Nichts ist schnelllebiger als die Welt der Computer in all ihren Ausprägungen. Was heute gilt, könnte schon morgen überholt sein.
Gewiss, dies ist eine Binsenweisheit, und doch schüttelt man hin und wieder amüsiert den Kopf, wenn einem dieser Fakt vor Augen geführt wird – wie etwa beim Tolino Shine. Am 27. September ging unser Test des Geräts online, am 9. Oktober kündigten die Verantwortlichen ein Update an, mit dem der Reader um nützliche Weiterlesen

Mehr Zombies – diesmal für das iPad!

Zombies sind uralt, gleichzeitig aber auch ewig jung, wie es scheint. Ob im Film, als Comic, in Romanen und Computer-Spielen – Zombies tauchen überall auf und trachten nach dem Fleisch der Lebenden. Nicht wenige Horror-Fans lechzen dabei nach immer neuem Stoff.

Ich bin einer davon!

Weiterlesen