Unser Lese-Tipp

Des Teufels Depressionen

Download-Tipps

Casparino

Archive
Folgt uns auch auf

Geister-Schocker – Folge 62

Geister-Schocker – Folge 62
Der Fluch des Geistes
Frei nach dem gleichnamigen Roman von Bob Collins

Hörspiel, Grusel, Romantruhe, Kerpen-Türnich, 22.01.2016, Audio-CD, ca. 53 Minuten, 7,90 EUR, ISBN: 9783864731365

Buch: Markus Topf, Dialogschnitt: Paul Burghardt, Regie: Tom Steinbrecher, Co-Regie: Detlef Tams und Paul Burghardt, Musik: Tom Steinbrecher und Alexander Schiborr, Inszenierung/Sounddesign/Endmix: Tom Steinbrecher, Illustration: Pojular, Artwork & Design: Alexander von Wieding, www.zeichentier.com, Beate Herforth (Booklet-Innenteil)

Sprecher:

Jack Callum: Christian Stark, Inspektor Hobson: Martin Sabel, Dorothy Gilmore: Dagmar Bittner, Robert Gilmore: Marc Schülert, John Mills: Jürgen Thormann, Mrs. Murville: Hildegard Meyer, Winston Filby: Peter Groeger, Hotelangestellter: Ingo Abel, Ärztin: Jessica Kroll, Rechtsmediziner: Felix Würgler, Assistent: Erik Albrodt, Mrs. Murvilles Bekannter: Patrick Steiner, Dämonenstimme/n: Rüdiger Schulzki, Erzähler: Helgo Liebig, Hotelgäste: Jenny Maria Meyer, Stephan Chrzescinski, Marie Burghardt, Paul Burghardt, Hotelangestellter: Tom Steinbrecher

Synopsis:

Drohend schwebte der Geist, in einen grünlichen Hebel eingehüllt, auf Jack Callum zu.

»Sei verflucht, Irdischer!«, gellte es in den Ohren des Reporters. »Schauen sollst du die Welt der Geister, ertrinken wirst du im Grauen! Ohnmächtig wirst du unserem Wirken zusehen, ohne die Macht, etwas gegen uns zu unternehmen! Du wirst dir den Tod wünschen, aber die Erlösung von der Sehergabe, die ich dir verleihe, kann nur ich dir bringen! So lautet der Fluch des Geistes!«

Jack wirbelte herum, doch der grünliche Hebel und das teuflische Gesicht waren verschwunden. So wurde Jack Callum zum Todfeind der Geister … Dies ist sein erstes Abenteuer …

Hörprobe: