Download-Tipp
Band 3

Heftroman der Woche

Archive
Folgt uns auch auf

Deutsche Märchen und Sagen 45

Johannes Wilhelm Wolf
Deutsche Märchen und Sagen
Leipzig, F. A. Brockhaus, 1845

45. Der Teufelsstein im Kölner Dom

Die Andacht zu den drei Königen in Köln hatte sehr zugenommen und das ärgerte den Teufel dergestalt, dass er einen schweren Stein auf das Dach des Domes warf, der hindurchfuhr, das Gewölbe durchbrach und auf die Dreikönigenkapelle fiel. Da hätte er den kostbaren Kasten, welcher die Gebeine der drei Weisen enthält, sonder allen Zweifel zerschmettert, aber das wollte Gott nicht. Der Kasten wich nämlich zurück gegen die Wand hin und blieb also unverletzt. Noch sieht man den Stein dort und erkennt deutlich darin die Spuren von des Teufels Krallen.