Ausschreibung

Dark End

Archive
Folgt uns auch auf

Auswertung des John-Sinclair-Special-Gewinnspiels

sinclair-2000John-Sinclair-Special-Gewinnspiel

Mit dem offiziellen Verkaufstag am 08. November 2016 reihte sich der 2000. Band der John-Sinclair-Heftromanreihe in die langjährige Geschichte des Geisterjägers ein. Zu diesem Jubiläum fand am Samstag, den 05. November 2016 die erste John-Sinclair-Convention im Bürgerzentrum Köln-Nippes mit zahlreichen Fans und prominenten Gästen wie Hella von Sinnen, Ralph Morgenstern, Mark Benecke, Wolfgang Hohlbein und Michael Braun statt.

Anlässlich des Jubiläums führte der Geisterspiegel ein kleines Gewinnspiel durch.

Zu beantworten waren folgende drei Fragen:

A. Wie lautet der Titel des 2000. Bandes?

  1. Das Kreuz des Südens
  2. Das Höllenkreuz
  3. Das Hexenkreuz

B. Welchen Überraschungsgast konnte Jason Dark auf der ersten John-Sinclair-Convention begrüßen?

  1. Walter Appel alias Earl Warren
  2. Michael Breuer
  3. Fritz Tenkrat alias A. F. Morland

C. Wer kreierte das Cover für den 2000. Band?

  1. Timo Wuerz
  2. Arndt Drechsler
  3. Mark Freier

Unter allen richtigen Einsendungen verlosten wir

3x John Sinclair-Jubiläumsband mit 96 Seiten. Inklusive Poster auf der Umschlaginnenseite und John Sinclair Bildband Die Serie in 30 Bildern mit 62 Seiten

js-das-hoellenkreuzjs-die-serie-in-30-bildern

Die Gewinner je eines Jubiläumsbandes sind:

Marion M. aus Köln

Jan Z. aus Hanau

Max P. aus Augsburg

1x Bundle mit signierten Autogrammkarten von John-Sinclair-Autoren

Der Gewinner des Bundles ist:

Günter A. aus Osnabrück

 

Wir bedanken uns für die rege Teilnahme an unserem Gewinnspiel und beglückwünschen die Gewinner recht herzlich.

Die Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt; die Preise gehen auf dem Postweg an die angegebenen Adressen.

Die Redaktion des Geisterspiegels

2 Kommentare zu Auswertung des John-Sinclair-Special-Gewinnspiels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.