Ausschreibung

Dark Empire

Archive
Folgt uns auch auf

Himmelslichter

Himmelslichter

von Renate Behr

 

Stille liegt über dem Park,

die Luft riecht nach Schnee.

Zu Ende geht wieder ein Tag,

still ruht der See.

 

Von fern klingen Glocken,

man hört sie nur sacht,

und Engel frohlocken:

bald ist Heilige Nacht

 

Es erstrahlen bunte Lichter

Beinahe schon an jedem Haus,

doch seht nur hin, bange Gesichter

schauen da zum Himmel raus.

 

Und leise flüstert’s aus der Ferne,

doch leider hört man es hier kaum:

Reicht euch denn nicht das Licht der Sterne?

Ihr müsst doch nur nach oben schau‘n.

 

Den schönsten aller Lichterbäume,

den halten wir für euch bereit

und wir erfüllten eure Träume

von Licht in dieser heiligen Zeit.

 

Bald ist sie da, die Nacht der Nächte,

dann zündet eure Kerzen an,

dass jedermann erkennen möchte,

heute fängt die Weihnacht an.


← Zurück zum Adventskalender 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.