Lese-Tipp

Wahrer Erfolg

Download-Tipps

Jim Buffalo – Band 3

Archive
Folgt uns auch auf

Exkarnation – Krieg der Alten Seelen

Markus Heitz
Exkarnation
Krieg der Alten Seelen

Thriller, E-Book, ePUB, Knaur eBook, München, Juli 2014, 560 Seiten, 12,99 Euro, ISBN: 9783426425473

Als Claire im Todeskampf die Ermordung ihres Mannes Finn mit ansehen muss, weigert sich ihre Seele, von dieser Welt zu weichen. Sie stirbt und damit beginnt ihr neues Leben, denn ihre Seele geht in den Körper einer Selbstmörderin über und übernimmt das Leben dieser Frau. Allerdings war der Körper von Helene von Bechstein für eine andere Seele vorbereitet worden, und Claire ahnt zu diesem Zeitpunkt nicht, dass sie nun im Mittelpunkt eines Krieges steht, von dem sie zu Lebzeiten als Claire nicht die geringste Ahnung hatte. Aber ihre Seele ist stark und so nimmt sie dem Kampf auf. Sie ahnt nicht, worauf sie sich einlässt, und noch viel weniger weiß sie, mit wie vielen Gegnern sie es zu tun bekommt. Da bleibt es fraglich, ob sie überhaupt eine Chance hat, denn wem kann sie überhaupt trauen?

Markus Heitz widmet sich nach den Todschläfern in seinem neuen Mystery-Thriller nun den Seelenwanderern. Konnte ich persönlich den Todschläfern in Oneiros nicht all zu viel abgewinnen, so konnte der Autor mich mit dem Krieg der Alten Seelen restlos überzeugen. Man muss nicht an Seelenwanderer glauben, nach dem Lesen des Buches darf man es aber. Denn Markus Heitz bringt das Thema logisch, schlüssig und natürlich auch mystisch und fantastisch rüber. Die wissenschaftlichen Ergänzungen tun ihr Übriges, um Heitz die Geschichte wirklich abzukaufen.

Exkarnation steht als Roman für sich allein, dennoch machte es große Freude, einigen Figuren aus früheren Romanen wiederzubegegnen. Hier zeigt Markus Heitz, dass er nicht nur Romane schreibt, sondern unterdessen ein ganzes Universum erschaffen hat, deren Schnittstellen er gekonnt in die aktuellen Geschehnisse einfließen lässt. Zentrum des Universums ist nach wie vor Leipzig, eine wirklich wundervolle Kulisse für die düsteren Themen, denen sich der Autor gern widmet.

Was soll ich noch sagen, ohne zu viel zu verraten? Markus Heitz ist mit Exkarnation wieder einmal ein durchaus lesenswerter Roman gelungen, in dem er ein Thema aufgreift, welches jeden Leser sicher irgendwann schon einmal beschäftigt hat. Ob man nach dem Krieg der Alten Seelen wirklich eine Seelenwanderung erleben möchte, sei dahingestellt, aber es ist eine spannende Interpretation, wie sie sich so wohl nur ein Meister der Dunklen Phantastik ausdenken kann. Klasse!

(ab)