Story-Tipps

Des Teufels Sohn

Archive

Folgt uns auch auf

Im Original Gottfried Immanuel Wenzel

Geist-, Wunder-, Hexen- und Zaubergeschichten – Teil 3

Geist-, Wunder-, Hexen- und Zaubergeschichten, vorzüglich neuester Zeit
Erzählt und erklärt von Gottfried Immanuel Wenzel
Prag und Leipzig 1793

Die redenden Büsten

Lieber Freund!

Endlich einmal erhalten Sie ein Briefchen von mir, worauf ich nicht wenig stolz bin; ein Briefchen mit einem Beitrag zu Ihrem Buch. Hören Sie!

Verflossenen Sommer lud mich mein alter lieber Spießgeselle, der wackere Rennsdorf auf sein Landgütchen. Weiterlesen

Geist-, Wunder-, Hexen- und Zaubergeschichten – Teil 2

Geist-, Wunder-, Hexen- und Zaubergeschichten, vorzüglich neuester Zeit
Erzählt und erklärt von Gottfried Immanuel Wenzel
Prag und Leipzig 1793

»Sie sollen träumen, was nur beliebt.«

Dies waren die Worte eines Mannes, der da, wo er lebte, allgemein für ein höheres Wesen, denn gewöhnlich die Menschenkinder sind, gehalten und durchgängig der Philosoph zugenannt wurde. Worte, gesprochen mit Ernst und Würde in einer Gesellschaft, die sich soeben mit Erzählung auffallender und außerordentlicher Begebenheiten unterhalten hatte.

»Und das sind Sie zu bewirken imstande?«, fragte einer der Anwesenden mit sichtbarem Staunen.
Weiterlesen

Geist-, Wunder-, Hexen- und Zaubergeschichten – Teil 1

Geist-, Wunder-, Hexen- und Zaubergeschichten, vorzüglich neuester Zeit
Erzählt und erklärt von Gottfried Immanuel Wenzel
Prag und Leipzig 1793

Vorbericht

Gegenwärtige Geschichten hatten das Glück, in verschiedenen geistreichen Gesellschaften zu gefallen. Dies munterte den Verfasser auf, die letzte Feile an das Werk zu legen und das neue Söhnchen seines Geistes vor dem richtenden Publikum aufzuführen.

Es erscheint immer noch zurzeit; denn Aberglaube und die Begierde, natürliche Ereignisse durch übernatürliche Kräfte zu erklären, wohnen noch gewiss mitten unter uns, wenn wir gleich auf Philosophie und Aufklärung pochen.
Weiterlesen