Lese-Tipp

Wahrer Erfolg

Download-Tipps

Jim Buffalo – Band 4

Archive
Folgt uns auch auf

Die dunklen Mächte Teil 1 – 3

Die dunklen Mächte: Schattenstunde

Ich heiße Chloe Saunders, und mein Leben wird nie mehr so sein, wie es einmal war. Ich wollte nie etwas Besonderes sein, sondern mich mit Freunden treffen und Jungs kennenlernen. Doch heute weiß ich nicht einmal mehr, was das ist, normal sein. Alles begann an dem Tag, an dem ich meinen ersten Geist sah – und er mich …

Die dunklen Mächte: Seelennacht

»Ich hatte recht. In Lyle House gehen tatsächlich erschreckende Dinge vor sich. Ich bin keineswegs hier, weil ich verhaltensauffällig, sondern weil ich eine Nekromantin bin. Ich kann mit den Geistern von Toten reden. Ich kann Tote auferstehen lassen. Und ich kann noch viel mehr. Meine Kräfte sind unberechenbar. Denn ich bin das Ergebnis eines fehlgeschlagenen genetischen Experiments. Meine Schöpfer, die Edison Group, haben Angst vor mir – und vor den anderen Jugendlichen in Lyle House ebenso. Wir sind tickende Zeitbomben. Daher haben sie beschlossen, ihr Experiment endlich zu einem Ende zu bringen. Und uns bleibt nur noch eins: um unser Leben zu rennen.«

Die dunklen Mächte: Höllenglanz

Die Toten beherrschen. Das ist meine Gabe. Meine tödlichste Gabe. Und die muss ich einsetzen. Skrupellos.

Wenn ich schlafe, beschwöre ich tote Fledermäuse. Wenn ich träume, schicke ich Geister in ihre Körper zurück. Und wenn ich auf einem Friedhof stehe, wecke ich gegen meinen Willen die Seelen von Tausenden Toten.

Auch meine Freunde besitzen unkontrollierbar starke Kräfte, die uns zu einer Bedrohung für die gesamte paranormale Welt machen. Wir wissen nicht mehr, wem wir trauen können und wem nicht. Und so muss ich ausgerechnet diejenigen um Hilfe bitten, deren Zorn ich auf mich geladen habe: die Geister der Toten …

Chloe Saunders hat eine besondere Gabe: Sie kann die Toten sehen und beschwören. Aber da die normale Welt an so etwas nicht glaubt, wird sie als verrückt abgestempelt und landet schließlich in einem Internat namens Lyle House für verhaltensauffällige Jugendliche. Das Internat experimentiert mit paranormalen Jugendlichen, hält das aber vor den Teenagern geheim – bis die Experimente außer Kontrolle geraten. Plötzlich verschwindet Chloes Freundin Liz und ihr Geist erscheint der Nekromantin. Chloe beginnt zusammen mit ihren Freunden Derek, einem Werwolf, und Simon, einem Magier, und der Hexe Tori nachzuforschen. Sie entdecken, dass die Teenager, deren Kräfte unkontrollierbar zu sein scheinen, getötet werden. Chloe und ihre Freunde fliehen aus Lyle House. Aber die Edison Group, die für die Experimente verantwortlich ist, verfolgt sie. Und Chloe muss entdecken, dass auch ihre Tante Lauren, der sie vertraut hat, zur Edison Group gehört. Schließlich finden sie bei einer Gruppe Unterschlupf, die gegen die Edison Group agiert. Aber auch da ist nicht alles so, wie es scheint.

Die Trilogie ist nicht nur für Jugendliche spannend zu lesen, da nach und nach das Geheimnis um Lyle House und die Kräfte der Teenies aufgedeckt wird, Freund und Feind verschwimmen und viel Action vorkommt. Die Figuren sind gut entworfen, wenn auch etwas zu erwachsen für Teenager. Freundschaft, die Frage danach, wer eigentlich das Monster ist, Ethik in der Wissenschaft, Liebe, Zusammenhalt sind Themen der Reihe. Die Bücher könnte man sich auch gut als Film vorstellen. Schöne, spannende Trilogie!

Copyright © 2011 by Ulrike Dansauer

? Zurück zur Übersicht

 

Kelley Armstrong
Die dunklen Mächte
Schattenstunde
Fantasy, Hardcover
Pan Verlag, München
Oktober 2010
416 Seiten,14,99 Euro
ISBN: 9783426283417

Kelley Armstrong
Die dunklen Mächte
Seelennacht
Fantasy, Hardcover
Pan Verlag, München
Dezember 2010
368 Seiten, 14,99 Euro
ISBN: 9783426283424

Kelley Armstrong
Die dunklen Mächte:
Höllenglanz
Fantasy, Hardcover
Pan Verlag, München
Juni 2011
400 Seiten, 14,99 Euro
ISBN: 9783426283431