Archive

Folgt uns auch auf

Gewinnspiele

Auswertung des John-Sinclair-Special-Gewinnspiels

sinclair-2000John-Sinclair-Special-Gewinnspiel

Mit dem offiziellen Verkaufstag am 08. November 2016 reihte sich der 2000. Band der John-Sinclair-Heftromanreihe in die langjährige Geschichte des Geisterjägers ein. Zu diesem Jubiläum fand am Samstag, den 05. November 2016 die erste John-Sinclair-Convention im Bürgerzentrum Köln-Nippes mit zahlreichen Fans und prominenten Gästen wie Hella von Sinnen, Ralph Morgenstern, Mark Benecke, Wolfgang Hohlbein und Michael Braun statt.

Anlässlich des Jubiläums führte der Geisterspiegel ein kleines Gewinnspiel durch.

Weiterlesen

Verlosungsaktion Erbe des Drachenblutes

Verlosungsaktion Erbe des Drachenblutes

Mina von Gabriel ist ein neunzehnjähriger Teenager unserer Welt, der hochintelligent, aber auch sehr einsam ist. Ihre leiblichen Eltern kennt sie nicht, denn sie wurde als Zweijährige adoptiert. In letzter Zeit hat sie einen immer wiederkehrenden Traum, in dem sie in eine fremde Welt entführt wird. Nur ihrer engen Freundin Janice erzählt sie von diesem Traum, bevor er Realität wird – und sie sich in Dra’Ira wiederfindet. Dort erfährt sie, dass sie aus dieser Welt stammt und die tot geglaubte Tochter der weißen Regentin Samantha ist, der zwölften Erbin Lians. Es gibt mächtige Feinde der Regentin, die ihre Blutlinie erloschen sehen wollen und so kam es, dass vor siebzehn Jahren Mina als Kleinkind von mächtigen Zauberern in eine ferne Welt gebracht wurde, um dort unbehelligt von Attentätern aufwachsen zu können. Doch jetzt, in dieser schwierigen Zeit, muss sie die Position der Thronerbin einnehmen und zur Hoffnung aller Bewohner Dra’Iras werden.

In 15 Kapiteln taucht der Leser in eine fremde Welt ein und lernt an Minas Seite die Völker, Wesen und Geheimnisse Dra’Iras Weiterlesen

Verlosungsaktion Der Nussknacker

Verlosungsaktion Der Nussknacker

Wien 1920: Marys langweiliges Weihnachtsfest verwandelt sich in aufregendes Abenteuer, als ihr geliebter Onkel Albert zu Besuch kommt und ihr einen Nussknacker schenkt. Am Weihnachtsabend erweckt Marys neuer hölzerner Freund, der Nussknacker NC, plötzlich zum Leben.

Der kleine Mann aus Holz nimmt das 9-jährige Mädchen mit auf eine wundersame Reise in seine magische Welt, in der Märchenfeen, Süßigkeiten und Weihnachtsspielsachen leben. Schnell erkennt Mary, dass das fantastische Königreich durch den bösen Mausekönig und dessen hinterhältige Mutter bedroht ist.
Der Mausekönig versucht mit aller Kraft, das Land unter seine tyrannische und grausame Herrschaft zu bringen. Als NC als Geisel genommen wird, müssen Mary und ihre neuen Spielzeugfreunde das Geheimnis des Mausekönigs enthüllen, um NC und das Königreich retten zu können.
Weiterlesen

Verlosungsaktion Hörbuch John Sinclair – Doktor Tod

Verlosungsaktion Hörbuch John Sinclair – Doktor Tod

»Die nackte Leiche lag auf einem langen Tisch!
Zwei Punktstrahler knallten das Licht auf den weißen Körper, zeichneten jede Hautfalte in fast brutaler Deutlichkeit nach. Ein Teil des Gewölbes lag im Dunkeln. Irgendwo tropfte ein Wasserhahn. Überlaut drang das Geräusch der zerplatzenden Tropfen durch die Stille.
Plötzlich tauchten die Konturen eines Mannes aus der Finsternis auf. Seine Schritte waren kaum zu hören, nicht einmal ein leises Schleifen hätte das geübte Ohr vernommen. Der Mann geriet in den Lichtkreis der Strahler und blieb neben dem Tisch stehen.
Dieser Mann war der größte Feind der Menschheit. Er war – Dr. Tod …
«

So heißt es in dem am 01. Juli 1975 erschienenen Gespenster-Krimi Nr. 94 Doktor Todvon Jason Dark.
Weiterlesen

Verlosungsaktion Andreas Zwengel: Wespennest

Verlosungsaktion Andreas Zwengel: Wespennest

Der Millionär Garth herrscht als Bürgermeister über das hessische Dorf Ginsberg, dem er eine Fassade von beschaulichem Landleben aufgezwungen hat. Doch nicht alle Bewohner sind damit einverstanden.
Als die Baumaschinen eines Bauprojektes sabotiert werden, versucht Garth, seine schärfsten Kritiker im Ort mit Gewalt zu vertreiben und löst damit eine Kettenreaktion aus. Ein manipuliertes Fußballspiel, eine Massenschlägerei und nächtliche Schüsse sind nur die ersten turbulenten Folgen, die der scheinbaren Dorfidylle ein Ende bereiten.

Prolog

Aus der Zeit vor Garth gab es nicht viel über Ginsberg zu erzählen. Es war ein Ort wie jeder andere. Man hätte ihn durchqueren können, ohne es zu bemerken, läge er nicht am Ende eines malerischen Tals abseits der Hauptverkehrswege. Die üppige Vegetation machte den Abzweig nach Ginsberg unscheinbar und das Hinweisschild war so weit wie Weiterlesen

Verlosungsaktion: Eine Weihnachtsgeschichte

Verlosungsaktion Charles Dickens: Eine Weihnachtsgeschichte

»Marley war tot …« – so beginnt eine der berühmtesten und beliebtesten Weihnachtserzählungen der Weltliteratur. Seit dem Tod seines Partners Marley betreibt der geizige Scrooge sein Geschäft allein. Kaltherzig und rücksichtslos quält er unglückliche Schuldner, demütigt seinen unterbezahlten Sekretär und begegnet seinen Mitmenschen mit Misstrauen und Verachtung. Selbst das heranrückende Weihnachtsfest ist für Scrooge nur lästig und überflüssig. Eines kalten Winterabends taucht der Geist Marleys bei ihm auf und kündigt die Ankunft dreier weiterer Geister an. Die lassen nicht lange auf sich warten: Der Geist der Vergangenheit, der Geist der Gegenwart und der Geist der Zukunft führen ihm sein jämmerliches Dasein und seine Gemeinheiten vor Augen. Mit Erschrecken sieht Scrooge, welche fürchterlichen Folgen seine herzlosen Taten haben. Zum ersten Mal empfindet er Mitleid und Reue – Gefühle, die sein Leben verändern.

Auszug aus: Dickens, Charles: Ein Weihnachtslied. Eine Geistergeschichte zu Weihnachten. 1843
Weiterlesen