Story-Tipps

Der schwarze Mann

Download-Tipps

Marshal Crown Band 31

Termine

DreieichCon

Archive

Folgt uns auch auf

Messeberichte

Manga-Comic-Con 2017 in Leipzig

Manga-Comic-Con 2017 in Leipzig

Vorweg die interessanteste Zahl: Zur Manga-Comic-Con in Messehalle 1 kamen 105 000 Besucher, nachdem es im Vorjahr nur 96 000 Besucher waren. Damit trägt allein die Comic-Veranstaltung ein Drittel der Messebesucher zur Leipziger Buchmesse. Die Besucher, meist in Kostümen, fanden sich jedoch nur selten in den Räumlichkeiten der Buchmesse wieder. Halle 1 und der gläserne Mittelteil waren die eigentlichen Anziehungspunkte. Hier fanden sich vor allem die Kostümierten, auf Neudeutsch Cosplayer, um sich zu fotografieren, fotografieren zu lassen, aber vor allem, um gesehen zu werden.  Für die Cosplayer Weiterlesen

Leipziger Buchmesse 2017

Leipziger Buchmesse 2017

Eigentlich beginnt die Buchmesse und deren Besuch mit den Vorbereitungen und dem dazugehörigen Plan B für alle Eventualitäten. Etwa, ob man über die A5, A4 und die A9 nach Leipzig fährt, oder doch lieber über Dieburg und Hanau dann auf der A7 um den ständigen LKW-Pfropfen auf der A5 auszuweichen.

Tag 1

Aufstehen, Frühstücken in der Pension und Anfahrt zur Buchmesse ist ja noch gänzlich gewöhnlich, und Weiterlesen

Leipziger Buchmesse 2017 – Impressionen

Ich komme nach Leipzig, an einen Ort, wo man die ganze Welt im Kleinen sehen kann.

Gotthold Ephraim Lessing

Sie ist bereits Geschichte, die diesjährige Leipziger Buchmesse, und verkörperte für mich den ersten literarischen Höhepunkt des Jahres 2017. Entgegengefiebert hatte ich ihr schon seit Längerem. Kurz vor Beginn dachte ich, dass ich mir etwas eingefangen hätte und die Messe ohne mich stattfinden würde. Doch Weiterlesen

Leipziger Buchmesse 2016

Leipziger-Buchmesse-2016-LogoDie Leipziger Buchmesse im Besonderen sowie Literatur und Leipzig im Allgemeinen können auf eine lange Geschichte zurückblicken, die bereits im 17. Jahrhundert begonnen hat. An der Pleiße entstand im 18. Jahrhundert die Idee, Bücher zu verkaufen, und 1825 wurde hier der Börsenverein des Deutschen Buchhandels gegründet. Im März 1990 wurde die Buchmesse als Teil der Leipziger Frühjahrsmesse eröffnet. Die erste eigenständige Leipziger Buchmesse 1991 verzeichnete etwa 25.000 Besucher. 2012 verzeichnete sie 163.500 Gäste. Die Leipziger Buchmesse hatte dieses Jahr ca. 260.000 Besucher, ist die größte Frühjahrsbuchmesse vom 17. bis 20. März 2016 und gleichzeitig der Medientrend der Branche. Anlässlich der Eröffnung sprachen Stanislaw Tillich, Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, und Burkhard Jung, Oberbürgermeister der Stadt Leipzig. Beide sind sich einig, dass die Messe mit ihren Ausstellern aus 42 Ländern einen Gegenpol zu Legida und Fremdenfeindlichkeit setzt. Der Historiker Heinrich August Winkler wurde für sein Werk Die Geschichte des Westens bereits zur Eröffnung der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet. Mit der Verleihung des Leipziger Weiterlesen

Die Leipziger Buchmesse 2016 – Teil 1

Leipziger-Buchmesse-2016-LogoTag Eins – Der Standaufbau

Zum ersten Mal war es mir zu Messebeginn ein wenig mulmig im Bauch. Anke nicht von Anfang an bei der Buchmesse dabei, ich den Kofferraum voll mit Büchern, Comics, Hörspielen, Hörbüchern … Und ein ziemlich trist aussehender Stand. Doch Mut zur Lücke, Augen zu und durch. Nun ja, ich nutzte die Gelegenheit und fuhr mit dem Auto direkt bis vor den Stand. Viele Verlage machen dies so, warum also auch nicht ich. Im Vergleich zu den Vorjahren, an denen Anke beim Aufbau immer ein gutes Händchen hatte, war nun mein kreatives Einfühlungsvermögen gefragt. Und ein durchaus akzeptabler Stand erwartet in den kommenden Tagen seine Besucher. Einige kleinere Lücken sind zwar noch vorhanden, werden jedoch noch beseitigt.

Die Schwerpunkte für den diesjährigen Messeauftritt der Romantruhe liegen bei Raumfalken, Die Corsarin, Dark Place, Sherlock Holmes und Geister-Schocker.
Weiterlesen

Die Frankfurter Buchmesse 2015

Die Frankfurter Buchmesse 2015

Zwischen Urlauben an Ostsee und Nordsee besuchten wir auch in diesem Jahr die Frankfurter Buchmesse. Viel zu berichten haben wir nicht, denn aufgrund meiner beruflichen Situation gab es kaum Gelegenheit, im Vorfeld Termine zu vereinbaren geschweige denn nach Messehighlights zu suchen. So ließen wir zwei Messetage entspannt auf uns zukommen, und wie nicht anders zu erwarten, ergaben sich die Highlights dann ganz von allein.
Weiterlesen