Story-Tipps

Windnacht

Archive

Folgt uns auch auf

Literatur

Die Gespenster – Erster Teil – Vierzigste Erzählung

Die-GespensterDie Gespenster
Kurze Erzählungen aus dem Reich der Wahrheit von Samuel Christoph Wagener
Allen guten Schwärmern, welchen es mit dem Bekämpfen und Ablegen beunruhigender Vorurteile in Absicht des Geisterwesens ernst ist, liebevoll gewidmet von dem Erzähler Friedrich Maurer aus dem Jahr 1798
Erster Teil

Vierzigste Erzählung

Das durch nächtliche Erscheinungen übelberüchtigte Wirtshaus

Robert, Gastwirt eines blühenden Städtchens am Oberrhein, war durch den Zuspruch, womit Reisende seit vielen Jahren sein Haus beehrten, wohlhabend geworden. Aber plötzlich blieb er ohne Gäste und ohne Nahrung. Alle, die Weiterlesen

Jacob von Molay, der letzte Templer 7

Franz Theodor Wangenheim
Jacob von Molay, der letzte Templer
Erster Teil
St. Jean d’Angeli
Verlag von Joh. Fr. Hammerich, Altona, 1838

Siebentes Kapitel

Der Ritter wusste sich weder zu raten noch zu helfen. Die Beschreibung des Kerkermeisters, als er die beiden Gefangenen überrascht hatte, war so gräulich, dass sein Gebieter einen wie den anderen vor sich bringen ließ und jeden besonders gar scharf befragte. Florian wollte sein Gewissen nicht beschweren, indem er das Siegel der Weiterlesen

Die Wunderblume auf der Hohen Acht

Vom frischen Quell
Sagen, Legenden undGeschichten aus der Eifel
Jung und Alt in neuer Fassung dargeboten von Rektor Jos. Schiffels
Verlag Georg Fischer. Wittlich. 1912
Erstes Bändchen

Die Wunderblume auf der Hohen Acht

Ein junger Ritter, der aus dem Morgenland zurückgekehrt war, kam an die Hohe Acht und stieg den Berg hinauf. Auf der Höhe fand er eine wunderschöne blaue Blume, wie er noch keine gesehen hatte. Sofort eilte er hinzu und pflückte sie ab. An derselben Stelle fand er nun den Eingang zu einem unterirdischen Gewölbe, in das er Weiterlesen

Romantruhe-Western Band 14

Larry Lash
Romantruhe-Western Band 14
Wüstenritt

Western, Paperback, Romantruhe, Kerpen-Türnich, Mai 2017, 108 Seiten, 4,95 Euro, Titelbild: Firuz Askin
www.romantruhe.de
Kurzinhalt:
Die Tochter des reichen Ranchers Jerome Betz wird von Apachen gefangen gehalten. Mehrere Aufgebote haben schon versucht, die Ranchertochter mit ihren gefangenen Gefährten zu befreien. Im Indianerland, im Tal des Todes, scheiterten alle Versuche. Noch einmal will es Jerome Betz mit vier Revolvermännern versuchen. Hart stoßen die unterschiedlichen Charaktere dieser Männer aufeinander, schon bevor die Expedition überhaupt Weiterlesen

Christian Weis – Ein Nachruf

Christian Weis, 1966-2017, lebte im Norden Bayerns. Nach dem Abitur absolvierte er Aus- und Fortbildung im öffentlichen Dienst.
Neben Science-Fiction-Kurzgeschichten und der Biom Alpha-Reihe schrieb er auch Horrorstorys und Krimis, unter anderem für die Serie Cotton Reloaded. Seine Erzählungen wurden in Magazinen (unter anderem c’t, Exodus, Nova, phantastisch!, Zwielicht) und Anthologien veröffentlicht und für den Deutschen-Science-Fiction-Preis nominiert. Auf seiner Webseite Schreibkram & Bücherwelten finden sich weitere Informationen.

Christian Weis starb am 06. Juli 2017 nach schwerer Krankheit.

Ein Nachruf von Uwe Hermann

Meine Bekanntschaft mit Christian begann mit unserer gemeinsamen Arbeit an der Romanserie Biom Alpha, die Weiterlesen

Perry Rhodan Band 2910 – Im Reich der Soprassiden

Uwe Anton
Perry Rhodan Band 2910
Im Reich der Soprassiden

Die Herrscher der Galaxie Sevcooris wollen Perry Rhodan von ihrer Wohltätigkeit überzeugen. Sie zeigen ihm eine Welt, die unter ihrer mehr oder minder sanften Lenkung der Selbstvernichtung entrann. Sagen sie. Durch ein Transportsystem, das den olympischen Ringen gleicht, erreichen Rhodan und sein Team den wunderschön anachronistischen Planeten der Soprassiden.

Seine Bewohner sind humanoide Arachnoide, die angeblich vollständig freiwillig auf moderne Technik und den Kontakt mit anderen Völkern verzichten, so wunschlos glücklich, wie sie nach der Rettung durch die Thoogondu Weiterlesen