Veranstaltungstipp

Marburg-Con 2018

Story-Tipps

Dämonentanz

Archive

Folgt uns auch auf

Literatur

Die Einsetzung der republikanischen Verwaltung in Wittlich am 5. April 1798

Vom frischen Quell
Sagen, Legenden und Geschichten aus der Eifel
Jung und Alt in neuer Fassung dargeboten von Rektor Jos. Schiffels
Verlag Georg Fischer. Wittlich. 1912
Zweites Bändchen

Die Einsetzung der republikanischen Verwaltung in Wittlich am 5. April 1798

Zu den Gebieten, die gegen Ende des 18. Jahrhunderts in die Gewalt der Franzosen gekommen waren, wurde auch die französische Gesetzgebung und Verwaltung eingeführt. Das geschah in Wittlich unter großen Feierlichkeiten am 5. April 1798. Wittlich war der Hauptort des gleichnamigen Kantons im Saardepartement1. Der Weiterlesen

John Sinclair Classics Band 13

Jason Dark (Helmut Rellergerd)
John Sinclair Classics
Band 13
Die Armee der Unsichtbaren

Grusel, Heftroman, Bastei, Köln, 27.02.2018, 66 Seiten, 1,80 Euro, Titelbild: Ballestar
Dieser Roman erschien erstmals am 14.01.1975 als Gespenster-Krimi Band 70.

Kurzinhalt:
Einem unheimlichen Wissenschaftler gelingt, woran die klügsten Köpfe bislang gescheitert sind: Er entdeckt Strahlen, mit denen Menschen unsichtbar werden.
Weiterlesen

Die Skalpjäger – Das Gefecht am Canyon

Thomas Mayne Reid
Die Skalpjäger

Dritter Teil
Zehntes Kapitel

Das Gefecht am Canyon

Wir drangen in den Wald und folgten dem indianischen Weg stromaufwärts. Wir eilten dahin, so schnell sich der Atajo treiben ließ. Ein kurzer Trab über eine fünf Meilen breite Strecke brachte uns an das östliche Ende des Tals. Hier näherte sich die Sierra dem Fluss und bildete einen Canyon. Es war eine finstere Schlucht, welche der durch die wir vom Westen hereingekommen ähnlich war, aber noch furchtbarer aussah.
Weiterlesen

Der Marone – Der Schicksalsschuss

der-marone-drittes-buchThomas Mayne Reid
Der Marone – Drittes Buch
Vierundfünfzigstes Kapitel

Der Schicksalsschuss

Bis Tagesanbruch war es Quaco gestattet, sowohl seinen Schlaf als auch sein Schnarchen fortzusetzen, denn bis dahin war von Chakra nichts zu sehen und zu hören. Doch gerade als das Morgenrot die Spitzen der mächtigen Waldbäume rosig zu umspielen begann, erschien auf der Felsenspitze am Abhang über der Baumgruppe eine dunkle Gestalt.

Kaum war diese gesehen, so kam noch eine andere an der Seite der ersten Gestalt und hinter dieser folgte eine Weiterlesen

Atlantis Teil 30

Hochsaison in Irwinga!

Kaiser Augustus hatte schon in den ersten Jahren seiner Regierung durch Geologen und Ärzte in allen Teilen seines Reiches Untersuchungen anstellen lassen, wo die Natur Schätze, Heilkräfte barg. Heilquellen aller Art waren erbohrt, gefasst worden, Kurorte entstanden.

In den höher gelegenen Gegenden mit gemäßigterem Klima waren Heil- und Erholungsstätten errichtet worden.

Der Kilimandscharo! Es grenzte ans Wunderbare, was hier in wenigen Jahren Menschenhand geschaffen hatte. Kurorte, Sanatorien von den einfachsten bis zu den vornehmsten lagen an seinen Hängen. Jede Vegetation war vertreten, von üppigen Palmenwäldern bis zu den kümmerlichen Latschenkiefern an der Schneegrenze, auf den Schneehängen jeder Wintersport möglich.
Weiterlesen

Der Kommandant des Tower 58

Der Kommandant des Tower
Band 2
Historische Erzählung von W. Harrison Ainsworth
Verlag von Christian Ernst Kollmann, Leipzig, 1863
Fünftes Buch
Viertes Kapitel

Wie die Prinzessin Elisabeth bei dem König für den Admiral Fürsprache einlegt; und wie das Todesurteil unterzeichnet wird.

Trotz der Abmahnungen Sir Johns und seiner Versicherungen, dass es vergeblich sein würde, war Elisabeth Weiterlesen