Story-Tipps

Die Aufgabe

Archive

Folgt uns auch auf

Literatur

Fort Aldamo – Band 58

Frank Callahan
Fort Aldamo
Die Abenteuer des Master Sergeant Finnewacker
Band 58
Im Tal der Skelette

Western, Military, Heftroman, Bastei, Köln, 66 Seiten, 1,80 €, Neuauflage vom 23.01.2018, Titelbild von Günter König

Kurzinhalt:
In Fort Aldamo hat sich wichtiger Besuch angekündigt. Ein General und – der Gpuverneur! Kein Wunder, dass Weiterlesen

Der Marone – Quaco als Myalmann

der-marone-drittes-buchThomas Mayne Reid
Der Marone – Drittes Buch
Achtundvierzigstes Kapitel

Quaco als Myalmann

Für Herbert Vaughan waren dies Augenblicke stürmischer Aufregungen, mitten im tiefen Herzeleid war plötzlich hohe Freude aufgeschossen. An das Atmen seiner Cousine vermochte er nach dem von Quaco geführten Beweisen nicht mehr zu zweifeln, und so stand es fest, dass sie noch lebe, so sehr ihn auch der Schein des Todes bisher getäuscht hatte. Etwas höchst Geheimnisvolles lag hier freilich zu Grunde, ein Geheimnis des Myalismus. In dieser Kunst besaß der Maronenleutnant jedoch eine dem Wissen der sich ausschließlich mit ihr beschäftigenden Weiterlesen

Atlantis Teil 25

Die Abraham Lincoln, achtzigtausend Tonnen, Turbinenschiff auf der Route Valparaiso – New York, hatte die Galapagosinseln hinter sich und setzte Kurs auf den Kanal von Panama.

»Kap Azuero in Sicht!« Die Lautsprecher hatten es gerufen. Wie ein Lauffeuer ging es durch alle Räume des mächtigen Schiffes! Kap Azuero! Das Wort weckte die Tausende von Passagieren, die der Bauch des Riesenschiffes barg.

Azuero! Bis vor Kurzem noch Halbinsel am Isthmus, jetzt das Südkap von Nordamerika. Kontinent Amerika; der frühere Begriff der großen von Pol zu Pol zusammenhängenden Landmasse war ja hinfällig geworden. Gewiss, schon seit Jahrzehnten hatte eine kleine Wasserstraße zwischen den beiden Ozeanen bestanden. Ein kleiner, schmaler Wasserpfad, auf dem die Schiffe vermittels mächtiger Schleusen über das Land hinweggehoben wurden. Ein Wasserpfad, der schließlich doch nur einen mikroskopisch feinen Riss auf der Erdkruste bedeutete.
Weiterlesen

Der Kommandant des Tower 52

Der Kommandant des Tower
Band 2
Historische Erzählung von W. Harrison Ainsworth
Verlag von Christian Ernst Kollmann, Leipzig, 1863
Viertes Buch
Verschwörung und Gegenverschwörung
Achtes Kapitel

Die Gegenverschwörung

Warwick hatte es bisher unterlassen, dem Lordprotektor die Entdeckungen, die er hinsichtlich seines Bruders Weiterlesen

Gold Band 2 – Kapitel 10.1

Friedrich Gerstäcker
Gold Band 2
Ein kalifornisches Lebensbild aus dem Jahre 1849
Kapitel 10
Das Wiedersehen
Teil 1

Ein leichter Nebel lag am nächsten Morgen über dem Tal, der aber mit Sonnenaufgang als erquickender Tau niederfiel und der Luft eine eigene wunderbare Frische gab. Nur ein leiser, von den Sonnenstrahlen rötlich gefärbter Duft schwebte noch über dem engen Bergkessel, in dem das dunkle Grün des Zedernlaubes eine fast bläuliche Färbung annahm und die roten riesigen Stämme dieser stattlichen Bäume wie glänzende Säulen aus dem Weiterlesen

Die Gespenster – Zweiter Teil – Zehnte Erzählung

Die Gespenster
Kurze Erzählungen aus dem Reich der Wahrheit von Samuel Christoph Wagener
Allen guten Schwärmern, welchen es mit dem Bekämpfen und Ablegen beunruhigender Vorurteile in Absicht des Geisterwesens ernst ist, liebevoll gewidmet von dem Erzähler Friedrich Maurer aus dem Jahr 1798
Zweiter Teil

Zehnte Erzählung

Das Gespenst, welches einem Offizier die Betten unter dem Kopf anfraß

Ich machte im Jahre 1769 eine Reise von Königsberg in Preußen nach der Ukraine und musste im Dorf Kockernäse übernachten. Der dortige Amtsrat Herr Köhler, mein Freund, empfing mich mit offenen Armen. Ich fand eine Weiterlesen