Story-Tipps

Die Geisterburg

Download-Tipps

Die Tauscher

Archive

Folgt uns auch auf

Wolfgang Brandt

Die Westernträume eines 2016 mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichneten Gesetzlosen

Die Westernträume eines 2016 mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichneten Gesetzlosen

Mama, take this badge off o’ me
I can’t use it anymore
It’s gettin’ dark, too dark to see
I feel I’m knockin’ on Heaven’s door …

Aus: Knockin’ on Heaven’s Door

Im Jahr 1978 äußerte Bob Dylan in einem Interview gegenüber einem Reporter des Musikmagazins Rolling Stone: »Ich bin mir meines eigenen Traumes sicher. Ich lebe in meinen Träumen. Ich lebe nicht wirklich in der real existierenden Welt.«
Weiterlesen

Das Sündenhaus

Thomas Hawkins, Sohn eines Geistlichen, hat sein bisheriges Leben damit verbracht, gegen alle Regeln, die ihm auferlegt wurden, zu rebellieren und landete mehr oder weniger in Schwierigkeiten. In seinem ersten Auftritt teilte er sich im berühmt-berüchtigten Londoner Marshalsea-Gefängnis mit einem Mörder eine Zelle.

Zum zweiten Mal sehen wir ihn, als er vom Tod zurückgebracht wurde, weil er sich wegen Mordes schuldig gemacht hatte und eine Reise zum Schafott antreten musste. Nun geht er nach Norden auf eine Mission für Königin Caroline von Ansbach, Gemahlin von Georg II. Seine Situation ist mehr als verflixt. Wenn er die Mission nicht erfüllt, sieht er Kitty hängen, wenndie Wahrheit über ihre Beteiligung am Tod eines Mannes offenbart wird.

Die Story setzt im Jahr 1701 mit einem Feuer im Haus von John Aislabie am Red Lion Square in London ein. Das Hausmädchen Molly Gaining legt das Feuer in einer Dachkammer und beabsichtigt damit, von ihrem Diebstahl von Weiterlesen

15 Fragen an Verleger …

… Uwe Siebert


1. Welche Themen sind Schwerpunkte deines Verlages?


Das Motto meines Verlags lautet: »Die ganze Welt des Mystischen und Geheimnisvollen«. Dementsprechend breit sind auch die thematischen Schwerpunkte angelegt. Horror, Fantasy, Science Fiction, Thriller, Mystery und auch Lyrik finden hier ein passendes Zuhause.
Weiterlesen

Wölfe

Wölfe
Nach den Bestsellern Wölfe und Falken von Hilary Mantel

Wölfe ist ein besonderes Drama, das nicht nur einer Wiederholung standhält, sondern auch ergiebiger daherkommt. Peter Straughans wohlüberlegte Adaption der Hilary-Mantel-Romane wirkt bei nachträglicher Betrachtung durch nuanciertes Spiel der Hauptdarsteller und sparsamer Regieanweisungen überzeugend. Ein Hauch von Subtilität kommt in dezentenen Nebenbemerkungen oder unbemerkten Blicken zum Tragen. Es ist ohne Zweifel eines der beeindruckendsten britischen TV-Dramen der letzten Jahre.

Die Geschichte beginnt mit dem Fall des Kardinals Wolsey. Wir schreiben das Jahr 1529, und Henry VIII. hat nach 20 Jahren Ehe mit Katharina von Aragon noch keinen männlichen Nachfolger. Der Herzog von Norfolk, bei Nacht Weiterlesen

Crazy Horse, das Leben und Vermächtnis eines Lakota-Kriegers

William Bill Matson
Crazy Horse, das Leben und Vermächtnis eines Lakota-Kriegers

Historie, Biografie, Hardcover, Traumfänger Verlag, Hohenthann-Schönau, März 2017, 360 Seiten, 22,50 Euro, ISBN: 9783941485525, aus dem Amerikanischen übersetzt von Martin Krueger

Der Mann, der Mythos und die Legende – Eine neue Perspektive
Floyd Clown, Doug War Eagle und Don Red Thunder sind die Repräsentanten der Crazy Horse-Familie. Mit der Hilfe von B. Matson enthüllen sie Familiengeschichten, die ein neues Licht auf das Leben und den Tod werfen, die das bisher bekannte Wissen über den bekannten Krieger der Lakota verändern werden.
Es wird Zeit, dass diese reiche Quelle an mündlicher Überlieferung, erzählt mit der Stimme der Native Americans, Weiterlesen

Der Mythos Tempelritter – Teil 3.16

Mythos-Tempelritter

Einst waren sie im Hochmittelalter die mächtigste Organisation auf Gottes Erden. Sie waren führend im Bankwesen, sie besaßen die größte Flotte des Abendlandes. Zeugen ihrer schier übermächtigen Größe und ihres Reichtums findet man noch heute: Der Weiterlesen