Story-Tipps

Die Aufgabe

Archive

Folgt uns auch auf

Im Original Ernst Meier

Schwäbische Sagen 58

Schwäbische-Sagen

Die verwünschte Prinzessin
Eine mündliche Überlieferung aus Rotenburg

In der Nähe von Freudenstadt ging einmal ein Metzgerbursche durch den Schwarzwald und wollte in einem benachbarten Dorf die Kirchweih besuchen. Da stand auf einmal ein Schloss da und aus demselben schaute eine wunderschöne Jungfrau heraus und rief Weiterlesen

Schwäbische Sagen 57

Schwäbische-Sagen

Die Kirche in Unterkochen
Eine mündliche Überlieferung aus Unterkochen

Für die Kirche in Unterkochen hatte man anfangs einen Platz in dem Ort selbst bestimmt und begann auch hier den Bau. Allein des Morgens fand man immer Holz und Steine, die man am Tage vorher herbeigeschafft hatte, auf einer Anhöhe außerhalb des Ortes, Weiterlesen

Schwäbische Sagen 56

Schwäbische-Sagen

Der Balinger Brand
Eine mündliche Überlieferung aus Balingen

Im Jahre 1809 brannte Balingen zum fünften Male ganz ab. Der Blitz schlug ein, und obwohl kein Wind ging und man Wasser genug hineingoss, so griff das Feuer doch mit wunderbarer Macht um sich und war gar nicht zu löschen.
Weiterlesen

Schwäbische Sagen 55

Schwäbische-Sagen

Bestrafter Meineid

1.

In der Gegend von Ilanz am Rhein in Graubünden geht die Sage: Ein Mann hatte einst Streit wegen eines Alpstückes und tat auf der Stelle den Schwur, dass er daselbst auf eigenem Grund und Boden stehe. Er hatte nämlich Erde aus seinem Garten in die Weiterlesen

Schwäbische Sagen 54

Schwäbische-Sagen

Die Graserin
Eine mündliche Überlieferung aus Rotenburg

Auf einem Feld zwischen Rotenburg und Wendelsheim, im sogenannten Geutscher, lässt sich an hohen Festtagen, namentlich am Pfingstsonntag, am Himmelfahrts- und Frohnleichnamfest während des Gottesdienstes eine Graserin sehen. Einmal taten sich acht Weiterlesen

Schwäbische Sagen 53

Schwäbische-Sagen

Sagen vom Michelsberg im Zadergäu

1.

Ein Ast des Strombergs im Zabergäu endet mit dem weithin sichtbaren, steilen Michelsberg. Er ist 1200 Fuß hoch und ge­währt eine weite, herrliche Aussicht. In der Nähe liegen die Ruinen Blankenhorn und Magenheim, von denen verschiedene Sagen Weiterlesen